Die Heilsarmee in Meißen ist während des Hochwassers im Juni 2013 an zwei Standorten mit Helfern und Einsatzfahrzeugen präsent.

Die Heilsarmee in Meißen ist während des Hochwassers im Juni 2013 an zwei Standorten mit Helfern und Einsatzfahrzeugen präsent.

Transporter der Heilsarmee in Leipzig vollbepackt mit Hilfsgütern für Flutopfer während des Jahrhunderthochwassers im Juni 2013.

Transporter der Heilsarmee in Leipzig vollbepackt mit Hilfsgütern für Flutopfer während des Jahrhunderthochwassers im Juni 2013.

In Dresden unterstützt die Heilsarmee mit zwei Einsatzwagen die Fluthelfer an einem Sandsack-Füllplatz. #hochwasser2013 #flut

In Dresden unterstützt die Heilsarmee mit zwei Einsatzwagen die Fluthelfer an einem Sandsack-Füllplatz. #hochwasser2013 #flut

Fluthelfer in Meißen stärken sich am Einsatzwagen der Heilsarmee (06/2013). http://www.heilsarmee.de/aktuelles/hochwasser-in-sachsen.html

Fluthelfer in Meißen stärken sich am Einsatzwagen der Heilsarmee (06/2013). http://www.heilsarmee.de/aktuelles/hochwasser-in-sachsen.html

Versorgung von Einsatzkräften durch die Heilsarmee während der Elbe-Flut

Versorgung von Einsatzkräften durch die Heilsarmee während der Elbe-Flut

Altstadt unter Wasser im Juni 2013: Der Leiter der Ost-Division, Major Poldi Walz (r), informiert sich vor Ort in Meißen über die aktuelle Situation bei Feldsergeant Gerald Dueck (l), der bereits bei den Überschwemmungen 2002 und 2006 Hand anlegte.

Altstadt unter Wasser im Juni 2013: Der Leiter der Ost-Division, Major Poldi Walz (r), informiert sich vor Ort in Meißen über die aktuelle Situation bei Feldsergeant Gerald Dueck (l), der bereits bei den Überschwemmungen 2002 und 2006 Hand anlegte.

Plakat einer Spendenkampagne zugunsten der Hochwasser-Einsätze der Heilsarmee in Deutschland im Juni 2013. Alle Plakate gibt's unter http://www.heilsarmee.de/hilf-mit.html

Plakat einer Spendenkampagne zugunsten der Hochwasser-Einsätze der Heilsarmee in Deutschland im Juni 2013. Alle Plakate gibt's unter http://www.heilsarmee.de/hilf-mit.html

Während des Hochwassers in Dresden im Juni 2013 sind die Heilsarmee-Majore Fred Nieuwland (links im Bild) und Anja Nieuwland aus Wuppertal angereist, um die Fluthilfe in Dresden zu unterstützen.

Während des Hochwassers in Dresden im Juni 2013 sind die Heilsarmee-Majore Fred Nieuwland (links im Bild) und Anja Nieuwland aus Wuppertal angereist, um die Fluthilfe in Dresden zu unterstützen.

Während des Hochwassers in Dresden, Juni 2013: Eine Majorin der Heilsarmee spendet Trost.

Während des Hochwassers in Dresden, Juni 2013: Eine Majorin der Heilsarmee spendet Trost.

Die Heilsarmee in Dresden verteilt Mahlzeiten und Getränke an Fluthelfer während der Elbe-Flut im Juni 2013. http://www.heilsarmee.de/aktuelles/hochwasser-in-sachsen.html

Die Heilsarmee in Dresden verteilt Mahlzeiten und Getränke an Fluthelfer während der Elbe-Flut im Juni 2013. http://www.heilsarmee.de/aktuelles/hochwasser-in-sachsen.html

Pinterest
Suchen