funny food - lustiges essen für gross und klein creativ zubereitet

funny food - lustiges essen für gross und klein creativ zubereitet

pin 2
Blumenstrauß aus Tomate-Mozarella

Blumenstrauß aus Tomate-Mozarella

pin 1
Tomaten, Mozatella

Tomaten, Mozatella

pin 1
Wassermelonen Wackelpudding - Helden des Alltags

Wassermelonen Wackelpudding - Helden des Alltags

pin 1
7. Für die nächste Gartenparty ist dieser Tipp hier Gold wert. Nimm Dir am besten ein Backblech für Muffins. Nun schneidest Du Zitronen und Limetten in dünne Scheiben und verteilst diese in die Formen. Einfach Wasser drüber geben und ab ins Gefrierfach. Die fertigen Würfel passen perfekt in jedes Wasser, Cola, Wein und so weiter. So geben sie dem Getränk den gewissen ‚Spritz‘.

7. Für die nächste Gartenparty ist dieser Tipp hier Gold wert. Nimm Dir am besten ein Backblech für Muffins. Nun schneidest Du Zitronen und Limetten in dünne Scheiben und verteilst diese in die Formen. Einfach Wasser drüber geben und ab ins Gefrierfach. Die fertigen Würfel passen perfekt in jedes Wasser, Cola, Wein und so weiter. So geben sie dem Getränk den gewissen ‚Spritz‘.

Leckere #Rezepte für sommerliche #Bowlen gibt es in unserem Blog unter http://www.studio-untold.com/de-DE/blog/die-besten-sommerbowlen/

Leckere #Rezepte für sommerliche #Bowlen gibt es in unserem Blog unter http://www.studio-untold.com/de-DE/blog/die-besten-sommerbowlen/

10 Ideen für eine köstliche Gartenparty | Meine Svenja

10 Ideen für eine köstliche Gartenparty | Meine Svenja

Karotten, Gurken und ein Stück Käse únd schon hat man einen essbaren Blumentopf. Leckeres Essen für den Kindergeburtstag! http://de.allrecipes.com/rezept/15945/m-hren-gurken-blumen.aspx

Karotten, Gurken und ein Stück Käse únd schon hat man einen essbaren Blumentopf. Leckeres Essen für den Kindergeburtstag! http://de.allrecipes.com/rezept/15945/m-hren-gurken-blumen.aspx

Käse-Schinken-Blätterteigschnecken

Käse-Schinken-Blätterteigschnecken

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search