Ulf Gimm

Ulf Gimm

Marketing und Social Media Manager bei den Headset und Akustik Experten von ProCom-Bestmann.
Ulf Gimm
Weitere Ideen von Ulf
Online Marketing: "It´s not about, it´s around the product!" › VDZ Akademie

Online Marketing: "It´s not about, it´s around the product!" › VDZ Akademie

www.dasabenteuerleben.de die-letzten-artikel detailseite-artikel dav29-der-social-media-talk-auf-der-ccw-2017-1101.html

www.dasabenteuerleben.de die-letzten-artikel detailseite-artikel dav29-der-social-media-talk-auf-der-ccw-2017-1101.html

Auf der Facebook Entwicklerkonferenz F8 in San José gab es einen Vortrag zu einem der wichtigsten Themen für Journalisten und Social-Manager: Adam Mosseri, Vice President of Product for News Feed, hat erklärt, auf Basis welcher Signale Facebook entscheidet, wie sich Inhalte verbreiten – oder eben auch nicht. Andreas Rickmann, Social-Media-Chef bei Bild, hat die Keynote zusammengefasst. MEEDIA veröffentlicht seinen Blog-Beitrag mit freundlicher Genehmigung.

Auf der Facebook Entwicklerkonferenz F8 in San José gab es einen Vortrag zu einem der wichtigsten Themen für Journalisten und Social-Manager: Adam Mosseri, Vice President of Product for News Feed, hat erklärt, auf Basis welcher Signale Facebook entscheidet, wie sich Inhalte verbreiten – oder eben auch nicht. Andreas Rickmann, Social-Media-Chef bei Bild, hat die Keynote zusammengefasst. MEEDIA veröffentlicht seinen Blog-Beitrag mit freundlicher Genehmigung.

Etliche Unternehmen sind bereits in den sozialen Medien vertreten, nur irgendwie funktioniert es nicht so richtig. Vermutlich liegt das daran, dass sich niemand Gedanken zu Social-Media-Zielen gemacht hat. Die sind nämlich essentiell, um auf Facebook und Co. erfolgreich zu sein. Je konkreter formuliert, desto besser!

Etliche Unternehmen sind bereits in den sozialen Medien vertreten, nur irgendwie funktioniert es nicht so richtig. Vermutlich liegt das daran, dass sich niemand Gedanken zu Social-Media-Zielen gemacht hat. Die sind nämlich essentiell, um auf Facebook und Co. erfolgreich zu sein. Je konkreter formuliert, desto besser!

„Social Media ist nichts für Praktikanten“ | editorial.

„Social Media ist nichts für Praktikanten“ | editorial.

Social Media geht doch ganz einfach? Von wegen: Viel besser trifft’s der von Mike Krüger besungene Nippel, der nur durch die Lasche gezogen werden muss, weiß Krügers ehemaliger Tourmanager Ulf Gimm…

Social Media geht doch ganz einfach? Von wegen: Viel besser trifft’s der von Mike Krüger besungene Nippel, der nur durch die Lasche gezogen werden muss, weiß Krügers ehemaliger Tourmanager Ulf Gimm…

Erfolg in Contentstrategie und Content-Marketing mit starken Markenbotschaftern | Auf der Relaunch-Konferenz in Berlin ist eine etwa halbstündige Aufzeichnung meines Vortrags „Lotsen in der Informationsflut – Erfolg in Contentstrategie und Content-Marketing mit starken Markenbotschaftern“ en…

Erfolg in Contentstrategie und Content-Marketing mit starken Markenbotschaftern | Auf der Relaunch-Konferenz in Berlin ist eine etwa halbstündige Aufzeichnung meines Vortrags „Lotsen in der Informationsflut – Erfolg in Contentstrategie und Content-Marketing mit starken Markenbotschaftern“ en…

Egal ob Facebook, Instagram oder Twitter – kaum einer dürfte alle aktuellen Bildmaße auswendig können. Damit ihr trotzdem den Durchblick habt, gibt es hier die passende Infografik.

Egal ob Facebook, Instagram oder Twitter – kaum einer dürfte alle aktuellen Bildmaße auswendig können. Damit ihr trotzdem den Durchblick habt, gibt es hier die passende Infografik.

Google hat über 200 verschiedene Rankingfaktoren . Oder wenn man dieser Aussage von Matt Cutts glauben schenken darf, dann gibt es für jeden Faktor über 50

Google hat über 200 verschiedene Rankingfaktoren . Oder wenn man dieser Aussage von Matt Cutts glauben schenken darf, dann gibt es für jeden Faktor über 50

Backlinks

Backlinks