Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Italienische Brötchen ganz einfach selber backen

Zutaten für circa 5 Brötchen 275 g Mehl – bitte unbedingt Typ 550 – das ist sehr wichtig 5 g Frischhefe 10 g Olivenöl 10 g flüssiger Honig 1 TL Salz 175 ml warmes Wasser

Pizzabrötchen – So gelingen sie wie bei deinem Lieblings-Italiener

Doch die eigentlichen Stars beim Gang zum Italiener sind manchmal gar nicht die Pizzen selbst, sondern ihre kleinen, kugeligen Verwandten. Noch dampfend kommen sie heiß gebacken, mit leichter Bräune aus dem Pizzaofen: Fluffig, warm und mit dem Geschmack von frischem Hefeteig – kleine Pizzabrötchen können einfach alles.

Auf der Walz - Kaisersemmeln (handgeschlagen

Auf der Walz – Kaisersemmeln. So lecker

schnelle softe Laugenbrötchen « kochen & backen leicht gemacht mit Schritt für Schritt Bilder von & mit Slava