Während die Natur ihre Schönheit     selbst bestimmt, benötigt der Garten von Zeit zu Zeit etwas Nachhilfe. Je pflegeleichter er angelegt ist, desto mehr Zeit bleibt für Träumereien im Grünen.

Während die Natur ihre Schönheit selbst bestimmt, benötigt der Garten von Zeit zu Zeit etwas Nachhilfe. Je pflegeleichter er angelegt ist, desto mehr Zeit bleibt für Träumereien im Grünen.

pin 6
Kalium ist der Hauptbestandteil der sogenannten Herbstdünger. Es wird im Zellsaft eingelagert und steigert die Frosthärte der Gartenpflanzen. Von August bis in den Frühherbst können Sie Ihre Pflanzen mit geeigneten Düngern versorgen.

Kalium ist der Hauptbestandteil der sogenannten Herbstdünger. Es wird im Zellsaft eingelagert und steigert die Frosthärte der Gartenpflanzen. Von August bis in den Frühherbst können Sie Ihre Pflanzen mit geeigneten Düngern versorgen.

pin 2
Kein Garten ohne Herbst-Anemonen! Die eleganten Stauden bilden kompakte Blätterbüschel mit langen Blütenstielen. Die großen weißen bis karminroten Blüten öffnen sich ab Ende August und eignen sich gut als Vasenschmuck. Als klassische Waldrand-Pflanzen fühlen sich Herbst-Anemonen auf humusreichen Böden im Halbschatten wohl. Empfehlenswert sind ‘Honorine Jobert’ (weiß, lange Blütezeit, 80 cm hoch) und ‘Septembercharm’ (blassrosa, wüchsig, 80 cm).

Kein Garten ohne Herbst-Anemonen! Die eleganten Stauden bilden kompakte Blätterbüschel mit langen Blütenstielen. Die großen weißen bis karminroten Blüten öffnen sich ab Ende August und eignen sich gut als Vasenschmuck. Als klassische Waldrand-Pflanzen fühlen sich Herbst-Anemonen auf humusreichen Böden im Halbschatten wohl. Empfehlenswert sind ‘Honorine Jobert’ (weiß, lange Blütezeit, 80 cm hoch) und ‘Septembercharm’ (blassrosa, wüchsig, 80 cm).

pin 1
heart 1
Schneeball-Hortensie schneiden: Stutzen im Spätherbst oder Frühjahr aller Triebe, die in der vergangenen Saison entstanden sind, auf kurze Stummel mit je einem Augenpaar. In der kommenden Saison treiben die verbliebenen Augen kräftig aus und es entstehen lange neue Triebe mit großen endständigen Blüten.

Schneeball-Hortensie schneiden: Stutzen im Spätherbst oder Frühjahr aller Triebe, die in der vergangenen Saison entstanden sind, auf kurze Stummel mit je einem Augenpaar. In der kommenden Saison treiben die verbliebenen Augen kräftig aus und es entstehen lange neue Triebe mit großen endständigen Blüten.

pin 1
Staudenstütze Knick-Nix - 85 cm

Staudenstütze Knick-Nix - 85 cm

pin 1
Pflanzabstände im Staudenbeet -  Ein Staudenbeet mit optimalen Pflanzabständen bildet nach wenigen Jahren eine geschlossene Pflanzendecke, ohne dass sich die Stauden gegenseitig bedrängen. So erreichen Sie dieses Ziel.

Pflanzabstände im Staudenbeet - Ein Staudenbeet mit optimalen Pflanzabständen bildet nach wenigen Jahren eine geschlossene Pflanzendecke, ohne dass sich die Stauden gegenseitig bedrängen. So erreichen Sie dieses Ziel.

Gedeckter Tisch für Schmetterlinge -  Locken Sie bunte Falter in Ihren Garten. Das sicherste Mittel dazu: Blütenkelche, gefüllt mit süßem Nektar. Doch Achtung: Nicht alle Gartenpflanzen kommen als Trachtquelle für Insekten in Frage.

Gedeckter Tisch für Schmetterlinge - Locken Sie bunte Falter in Ihren Garten. Das sicherste Mittel dazu: Blütenkelche, gefüllt mit süßem Nektar. Doch Achtung: Nicht alle Gartenpflanzen kommen als Trachtquelle für Insekten in Frage.

Bei der Schneeball-Hortensie und der Rispen-Hortensie schneidet man im zeitigen Frühjahr oder schon im Spätherbst alle Triebe bis auf kurze Stummel zurück

Bei der Schneeball-Hortensie und der Rispen-Hortensie schneidet man im zeitigen Frühjahr oder schon im Spätherbst alle Triebe bis auf kurze Stummel zurück

rosa staudenbeet mit Pfingsrosen - das pflanz ich

rosa staudenbeet mit Pfingsrosen - das pflanz ich

Kleine Staudenbeete zum Nachpflanzen - Seite 2 - Mein schöner Garten

Kleine Staudenbeete zum Nachpflanzen - Seite 2 - Mein schöner Garten

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search