Heute gibt es einen ganz besonderen Käsekuchen – einen Käsekuchen mit Baiser. Einen Tränenkuchen, eine Goldtröpfchentorte oder einfach das Beste, das dein Backblech zu bieten hat. Ein zarter Mürbeteig, eine cremige Quarkmasse und on top eine luftige Baiserhaube – die Tränen quasi. Oder die Goldtröpfchen.

pin 3

Zupfkuchen Muffins, ein tolles Rezept aus der Kategorie Backen. Bewertungen: 428. Durchschnitt: Ø 4,6.

pin 3

Mutzenmandeln nach Meisterart

pin 1

Fondant angel

Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach eine Biskuitrolle daraus. Zitrone auspressen, Schale abreiben und mit Quark und Joghurt verrühren. Auf deine Biskuitplatte streichen und aufrollen – fertig! Ein süß-saures Sommervergnügen!

Backofen auf 180 °C vorheizen. Eier trennen. Eigelb mit Wasser und 60 g Zucker schaumig rühren. Vanillinzucker mit Eiklar und 65 g Zucker steif...

Ab heute trägt die Donauwelle Hut! Saftiger Teig, getoppt von cremigem Puddinghäubchen und einem Mantel aus knackiger Schokolade. In Form dieser verführerischen Cupcakes präsentiert sich der bekannte Klassiker in neuem Gewand. Pssst… – dass sich fruchtige Kirschen im Boden verstecken, soll ein Geheimnis bleiben!

Bananencremeschnitten

Quarkbällchen, ein gutes Rezept aus der Kategorie Schnell und einfach. Bewertungen: 802. Durchschnitt: Ø 4,6.

So ein Käsekuchen im handlichen Muffinformat ist schon was feines, oder? Mit cremiger Quarkfüllung, buttrigem Mürbeteig und knusprigen Streuseln stehen die Kleinen ihrem großen Vorbild in nichts nach. Außerdem brauchst du keinen Teller, die Gabel kannst du dir auch sparen und schwupps sind sie verputzt. „Wo die Käsekuchen-Muffins abgeblieben sind? Äh…also…nie gesehen!“

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search