Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Darf’s etwas mehr sein? Russischer Zupfkuchen vom Blech

Du bekommst einfach nicht genug von Russischem Zupfkuchen? Oder du möchtest all…

pin 1

Kroketten selber machen: So gelingen sie garantiert

„Wieso sollte man Kroketten selber machen?“ Sobald du das erste Mal den vollen Geschmack frischer Kartoffeln erlebt hast, fragst du das nicht mehr!

Außen knusprig, innen fluffig: So machst du türkisches Fladenbrot

Wie ein weiches Kissen kommt das fluffig Fladenbrot frisch aus deinem Backofen und ist sofort bereit, in Tzatziki getunkt oder am nächsten Tag mit Spinat und Camembert als Sandwich belegt zu werden – wenn bis dahin überhaupt noch etwas übrig ist. Mehr

Saftige Haselnussmakronen – nur echt mit der Haselnuss

Makronen verfeinert mit Haselnüssen - die dürfen auch dieses Jahr in keiner Keksdose fehlen!

Schmand-Kringel

Einfache Schmandkringel…

Schneeflöckchen – das besondere Rezept

Schneeflöckchen sind die wohl zartesten Kekse der Welt - nicht nur zu Weihnachten. Auf meinem Blog findest du das tolle Rezept!

Mini Krautwickel

Die Mini-Krautwickel aus zartem Spitzkohl schmecken auch Kindern besonders gut…

Fluffige Taler zum Eintunken: Zucchinipuffer mit Feta und Tzatziki

Zucchini landen geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausbacken. Dazu lädt frisches Tzatziki zum Eintunken ein.

Feierabend-Päckchen: Gebackener Feta in Honig-Sesam-Kruste auf Feldsalat

Feta einfach in den Salat krümeln? Okay, schon ziemlich gut – aber wie wäre es, den würzigen Käse mal in Sesam einzupacken und ihm eine knusprige Kruste zu verpassen? In der Pfanne gebraten und mit einem Spritzer Honig getoppt – ein perfektes, neues Outfit. Das lässt sich aus meiner Sicht am Besten auf frischem Feldsalat mit fruchtiger Mango und Tomate präsentieren. Ein kleiner Käse mit Wow-Faktor, der genau weiß, was Genießer zum verdienten Feierabend brauchen, um zufrieden auf die Couch zu…

Käsekuchen mit Baiser aka Tränenkuchen vom Blech

Heute gibt es einen ganz besonderen Käsekuchen – einen Käsekuchen mit Baiser. Einen Tränenkuchen, eine Goldtröpfchentorte oder einfach das Beste, das dein Backblech zu bieten hat. Ein zarter Mürbeteig, eine cremige Quarkmasse und on top eine luftige Baiserhaube – die Tränen quasi. Oder die Goldtröpfchen.