Weitere Ideen von Pips
Thighs, butt, abs workout

Thighs, butt, abs workout

Different types of yoga and their benefits | Benefits of yoga

Different types of yoga and their benefits | Benefits of yoga

Different types of yoga and their benefits | Benefits of yoga

Different types of yoga and their benefits | Benefits of yoga

Das Chakraposter beschreibt alle wichtigen Attribute, die den 7 Hauptchakras zugeordnet sind.

Das Chakraposter beschreibt alle wichtigen Attribute, die den 7 Hauptchakras zugeordnet sind.

Check out our simple yoga workout! We've given you 10 yoga poses you should do every day. You can do these almost anywhere, at anytime, and you WILL feel amazing!

Check out our simple yoga workout! We've given you 10 yoga poses you should do every day. You can do these almost anywhere, at anytime, and you WILL feel amazing!

Masterpack Workout

Masterpack Workout

32 stay at home date ideas

32 stay at home date ideas

Veganer Ei-Ersatz? Klar geht das! Vegan backen ohne Ei ist super einfach, wenn man weiß, welche pflanzliche und natürliche Zutat man stattdessen nutzen kann. Und welcher Ei-Ersatz sich in welchem Teig eignet, findest du auf dem Blog. Klick dich rüber!

Veganer Ei-Ersatz? Klar geht das! Vegan backen ohne Ei ist super einfach, wenn man weiß, welche pflanzliche und natürliche Zutat man stattdessen nutzen kann. Und welcher Ei-Ersatz sich in welchem Teig eignet, findest du auf dem Blog. Klick dich rüber!

Diese One-Pot-Pasta im Thai-Style erinnert an den thailändischen Klassiker „Pad Thai“. Möhren, Paprika, Erdnüsse und Koriander

Diese One-Pot-Pasta im Thai-Style erinnert an den thailändischen Klassiker „Pad Thai“. Möhren, Paprika, Erdnüsse und Koriander

Abends etwas leichtes schlemmen – etwas, das nicht so schwer im Magen liegt und dazu ratzfatz gemacht ist. Die schnellen Gemüsenudeln machens möglich. Wenn ich noch Gemüse übrig habe, das dringend verarbeitet werden muss, schnapp ich mir oft meinen kleinen Spiralschneider und dann wird ‚durchgedreht‘. Am besten klappt das mit Zucchini, Karotten oder Kartoffeln.

Abends etwas leichtes schlemmen – etwas, das nicht so schwer im Magen liegt und dazu ratzfatz gemacht ist. Die schnellen Gemüsenudeln machens möglich. Wenn ich noch Gemüse übrig habe, das dringend verarbeitet werden muss, schnapp ich mir oft meinen kleinen Spiralschneider und dann wird ‚durchgedreht‘. Am besten klappt das mit Zucchini, Karotten oder Kartoffeln.