Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Diese Entwicklung, Vom Schatten und noch mehr!

5.4.Die Schlingen Satans - "DAS GEHEIMNIS DES BÖSEN" | VOM SCHATTEN ZUM LICHT mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger - Hier lernen wir die Strategie unseres Widersachers kennen. Hier ist der, der uns in Problemkreise hineinzieht, damit wir nicht mehr herausfinden. Doch Christus ist gekommen, um uns Menschen zu befreien, zu erlösen, einen Neubeginn möglich zu machen. Gottes Segen!

5.3.Die Engelwelt und die Wirksamkeit der bösen Geister - "DAS GEHEIMNIS DES BÖSEN" | VOM SCHATTEN ZUM LICHT mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger - Was sind böse Geister? Gibt es sie überhaupt? Wer unsichtbar bleibt, kann uns vieles vorgaukeln. Die Wahrheit über die bösen Geister in biblischer Zeit erfahren wir hier und jetzt. Gottes Segen!

5.5.Die erste große Täuschung - "DAS GEHEIMNIS DES BÖSEN" | VOM SCHATTEN ZUM LICHT mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger - Es begann im Paradies. Die Schlange verführte Eva. Wie macht sie es heute bei den modernen Evas und Adams? Die falsche Lehre von der Unsterblichkeit der Seele führte zur falschen Lehre der ewigen Höllenqual. Die Wahrheit steht in der Bibel. Gottes Segen!

5.1.Der Ursprung des Bösen - "DAS GEHEIMNIS DES BÖSEN" | VOM SCHATTEN ZUM LICHT mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger - Die Sünde nimmt ihren Anfang im Himmel. Der Höchste der Engel empört sich aus Neid gegen den Schöpfer und verliert alles was er einst hatte. Von nun an stiftet er Unfrieden auf dem Planeten Erde. Die Leidtragenden sind wir. Aber wir sind nicht ohne Beistand. Gottes Segen!

5.6.Der Spiritismus - "DAS GEHEIMNIS DES BÖSEN" | VOM SCHATTEN ZUM LICHT mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger - Gibt es Geister der Toten? Nein! Es gibt aber böse Engel, die Tote darstellen. Kalter Schauer am Rücken? Dann wird es Zeit für die Aufklärung. Gottes Segen!

5.2.Feindschaft zwischen dem Menschen und Satan- "DAS GEHEIMNIS DES BÖSEN" | VOM SCHATTEN ZUM LICHT mit Pastor Mag. Piesslinger - Satan versucht Anhänger für seine Empörung gegen Gott zu finden. Das gelingt dann, wenn er den Höchsten in ein schlechtes Licht rücken kann. Unser Erzfeind ist der Vater der Lüge, der im Gegensatz zum Vater der Liebe alle Freiheiten verspricht. Zurück bleiben aber Gebundene, Geschundene, Süchtige, Gefangene ihrer Gewohnheiten. Doch so muss es nicht bleiben. ...