Erkunde Hüften Nieder, Heißt Ausgewogene und noch mehr!

Genusssünden müssen mal einfach mal sein und schlagen sich nicht auf den Hüften nieder, wenn Sie sie ausgleichen: Das Zauberwort heißt ausgewogene Ernährung.

Schlankmacher Mandarine: Kanadische Forscher fanden heraus, dass bestimmte Stoffe aus der Mandarine Übergewicht verhindern können. EAT SMARTER erklärt, was Mand

Projekt: Zuckerfrei - 4 Wochen ohne Zucker! Ich nehme euch mit auf meine Reise und berichte, wie meine Zuckerentwöhnung funktioniert!

Ananaswasser kurbelt die Fettverbrennung an und hilft überschüssiges Wasser abzubauen

Mandeln sind gesund und dank ihres idealen Verhältnisses von guten Fetten und Vitalstoffen sorgen sie dafür, dass Heißhunger ausbleibt und

Chia-Wasser mit Zitrone ist das ideale Getränk, wenn du ein paar Kilo abnehmen möchtest. Doch die gesunden Chia-Samen haben noch weitere Vorzüge.

Yokebe-Diät: Was bringt der Abnehmshake? | EAT SMARTER klärt auf: Was ist drin, wie wirkt es und ist das gesund?

5. Beifuß feuert den Fettabbau an Das Kraut wird heutzutage in Deutschland, Frankreich und den Balkanstaaten angebaut. Es ist etwas bitter und riecht wie eine Mischung aus Minze und Wacholder. Beifuß regt die Durchblutung an.

Der beste Bauch-weg-Drink 100 g Gurke halbieren, entkernen und grob würfeln. ¼ Apfel schälen und klein schneiden. Blätter von je 2 Stielen Basilikum und Minze abzupfen. Gurke, Apfel und Kräuter mit 250 ml Buttermilch, 1 EL Zitronensaft und 1 EL Honig pürieren. Sofort genießen. Gurke entwässert dank viel Kalium und Magnesium Kräuter kurbeln mit Vitamin C ordentlich den Stoffwechsel an und helfen beim Entschlacken Buttermilch heizt mit Kalzium die Fettverbrennung an

Zitrone und Ingwer kurbeln die Fettverbrennung an und können so auf Dauer die Pfunde purzeln lassen. Hier unsere Tipps! https://de.pinterest.com/fuersie/die-besten-beauty-tipps/

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search