Erkunde 22cm Breiten, Breiten Schal und noch mehr!

Mein neuer Lieblingsschal!  Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt.  Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal.     Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Mein neuer Lieblingsschal! Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt. Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal. Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Mein neuer Lieblingsschal!  Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt.  Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal.     Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Mein neuer Lieblingsschal! Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt. Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal. Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Frühjahr

Frühjahr

Mein neuer Lieblingsschal!  Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt.  Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal.     Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Mein neuer Lieblingsschal! Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt. Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal. Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Mein neuer Lieblingsschal!  Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt.  Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal.     Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Mein neuer Lieblingsschal! Aus nicht mal einem Knäul Laceball 100 'Evergreen' von Schoppel habe ich einen 2m langen und 22cm breiten Schal gestrickt. Durch strategisch gesetzte Zu- und Abnahmen läuft das Raster diagonal. Der Untergrund und die Hebemaschenreihen sind mit wechselndem Faden gestrickt. Durch die langen Farbverläufe wechseln Untergrund und das Raster der Hebemaschen die Farben. Die Farbübergänge sind typisch für Schoppel lang und sanft.

Vintage Silk. Karen Noe. Stricken

Vintage Silk. Karen Noe. Stricken

Weihnachten! Stricken.

Weihnachten! Stricken.

Feine Garne,Wolle, Woolen, Woollen

Zweifarbiges Patent für einen BVB-Fan

Zweifarbiges Patent für einen BVB-Fan

Pinterest
Suchen