Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Harald Fischer, By Harald und noch mehr!

'Enttäuschte Liebe' by Harald Fischer

'Enttäuschte Liebe' by Harald Fischer

Moonbeamed ...

Moonbeamed ...

'Papillon' by Harald Fischer

'Papillon' by Harald Fischer

Das Paradoxe unserer Zeit: Große Häuser, aber kleine Familien. Mehr Bildung, aber weniger gesunder Menschenverstand. Erweiterte Medizin, aber schlechterer Gesundheitszustand. Beim Mond gewesen, aber den Nachbarn nicht kennen. Hohes Einkommen, aber weniger Seelenfrieden. Höchster IQ, aber weniger Emotionen. Ständige Erkenntnisse, aber weniger Weisheit. Viele Menschen, aber weniger Menschlichkeit ...

Das Paradoxe unserer Zeit: Große Häuser, aber kleine Familien. Mehr Bildung, aber weniger gesunder Menschenverstand. Erweiterte Medizin, aber schlechterer Gesundheitszustand. Beim Mond gewesen, aber den Nachbarn nicht kennen. Hohes Einkommen, aber weniger Seelenfrieden. Höchster IQ, aber weniger Emotionen. Ständige Erkenntnisse, aber weniger Weisheit. Viele Menschen, aber weniger Menschlichkeit ...

Freunde sind das Beste!

Freunde sind das Beste!

Schweigen-Diskutieren

Schweigen-Diskutieren

El suicidio de Séneca, Historiengemälde aus dem Jahr 1871 von Manuel Domínguez Sánchez, heute im Museo del Prado.     Senecas Bemühen, Neros eigensüchtig ausschweifendes Temperament zu kontrollieren, war jedoch kein dauerhafter Erfolg beschieden. Zuletzt beschuldigte ihn Kaiser Nero der Beteiligung an der Pisonischen Verschwörung und befahl ihm die Selbsttötung. Diesem Befehl kam Seneca nach.

El suicidio de Séneca, Historiengemälde aus dem Jahr 1871 von Manuel Domínguez Sánchez, heute im Museo del Prado. Senecas Bemühen, Neros eigensüchtig ausschweifendes Temperament zu kontrollieren, war jedoch kein dauerhafter Erfolg beschieden. Zuletzt beschuldigte ihn Kaiser Nero der Beteiligung an der Pisonischen Verschwörung und befahl ihm die Selbsttötung. Diesem Befehl kam Seneca nach.

Spinne und Drache

Spinne und Drache

Zu wissen, was richtig ist und es nicht zu tun ist die größte Feigheit.

Zu wissen, was richtig ist und es nicht zu tun ist die größte Feigheit.

Momente in denen einem aus Verzweiflung nicht mehr bleibt als zu schweigen bedeutet nicht das es "EGAL" ist....

Momente in denen einem aus Verzweiflung nicht mehr bleibt als zu schweigen bedeutet nicht das es "EGAL" ist....