Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Wohnt Auf, Glück Wohnt und noch mehr!

Das Glück wohnt auf dem Land von Gerard Georges, http://www.amazon.de/dp/385179219X/ref=cm_sw_r_pi_dp_PrVSsb0WS8597

Gott gibt es nicht‘. Jeder kann im (noch) freien Westen denken und sagen was er will. Kein Problem also, wenn jemand meint, es gäbe Gott nicht. Was dabei Atheisten jedoch oft übersehen: Ihre Ansicht erfordert viel Glauben • Wissen die Atheisten, daß Gott vielleicht nicht in der Sonne wohnt? Nicht daß ich das denke; nur mal so als Beispiel. Wir wissen nicht, ob Gott in der Sonne wohnt. Atheisten glauben, daß er das nicht tut • Atheisten glauben, daß es keinen Gott gibt.

Die Lyrik von Hermann Hesse, macht mich immer wieder, auf eine angenehme Art, nachdenklich. Vielleicht geht es dir auch so? Dann kann ich dir dieses Buch nur bestens weiterempfehlen:   Hier geht es zum Buch!   »Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne«: Lebensstufen Weitere Quellen für deine Inspiration findest du auf unserem Instagramprofil Teile diesen …

von iSLCollective Kft.

Wer wohnt wo?

Wer wohnt wo? Mehr

Egal wie weit weg deine Familie, dein Freund oder die beste Freundin wohnt: mit Kisseny als Abschiedsgeschenk bleibt ihr verbunden  ❤

Egal wie weit weg deine Familie, dein Freund oder die beste Freundin wohnt: mit Kisseny als Abschiedsgeschenk bleibt ihr verbunden ❤

"... Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben. ..." Stufen (Hermann Hesse)

Kate Rhodes: Eismädchen (Ullstein) Der englische Krimi des Jahres. Psychologin Alice Quentin braucht die Hilfe eines Serienmörders, um einen vermeintlichen Nachahmer-Täter zu überführen. Doch der Preis ist vielleicht zu hoch. Die Gespräche im Hochsicherheitstrakt konfrontieren Alice mit ihren geheimsten Ängsten. Und vor dem einsam gelegenen Cottage, in dem sie wohnt, tauchen plötzlich unheimliche Fußspuren auf... #Bücher #Krimi #Spannung