Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Bauteil, Dauertest und noch mehr!

E-Auto Nissan Leaf überzeugt im ADAC-Dauertest / Nach 65.000 Kilometern hat die Batterie noch 90 Prozent Kapazität

Wärmedurchgangskoeffizient und Wärmedurchlasswiderstand – Je kleiner der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert), desto geringer der Wärmeabfluss durch das Bauteil. Dieser Zusammenhang ist linear – also: halber U-Wert = halbierter Wärmestrom. Je größer der Wärmedurchlasswiderstand (R-Wert) einer homogenen Bauteilschicht, desto größer seine Wärmedämmwirkung. Bauen, Energiewende, Energieeffizienz, Sanieren, Renovieren, Dach, Fassade, Dämmung, EnEV, Polyurethan, Dämmstoff, Bauphysik, IVPU, PUonline