Erkunde Von Außen, Krankhafte und noch mehr!

Augenspiegelung. Die Ophthalmoskopie ist eine Methode zur Untersuchung des Augenhintergrunds, also der Innenfläche des Augapfels. Diese Fläche ist normalerweise von außen nicht sichtbar.Bei der Augenspiegelung wird der Augenhintergrund ausgeleuchtet, so dass die unterschiedlichen Strukturen wie Netzhaut, Aderhaut, Sehnervkopf, gelber Fleck und die versorgenden Blutgefäße zu sehen sind. Ein Arzt kann auf diese Weise krankhafte Veränderungen erkennen. #Gesundheit #Augen

Augenspiegelung. Die Ophthalmoskopie ist eine Methode zur Untersuchung des Augenhintergrunds, also der Innenfläche des Augapfels. Diese Fläche ist normalerweise von außen nicht sichtbar.Bei der Augenspiegelung wird der Augenhintergrund ausgeleuchtet, so dass die unterschiedlichen Strukturen wie Netzhaut, Aderhaut, Sehnervkopf, gelber Fleck und die versorgenden Blutgefäße zu sehen sind. Ein Arzt kann auf diese Weise krankhafte Veränderungen erkennen. #Gesundheit #Augen

Die Katarakt oder grauer Star bezeichnet eine Trübung der Augenlinse. Betrachtet man Menschen, die an einer fortgeschrittenen Katarakt erkrankt sind, kann man die graue Färbung hinter der Pupille erkennen, woher sich die Bezeichnung grauer Star ableitet. Die getrübte Linse kann operativ durch ein künstliches Linsenimplantat ersetzt werden.

Die Katarakt oder grauer Star bezeichnet eine Trübung der Augenlinse. Betrachtet man Menschen, die an einer fortgeschrittenen Katarakt erkrankt sind, kann man die graue Färbung hinter der Pupille erkennen, woher sich die Bezeichnung grauer Star ableitet. Die getrübte Linse kann operativ durch ein künstliches Linsenimplantat ersetzt werden.

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search