Erkunde Meine Bücher, Der Zweite und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Morgentod: Der zweite Fall von Bruckner und Halls.

Morgentod: Der zweite Fall von Bruckner und Halls.

•••@TheNightSky5•••:

•••@TheNightSky5•••:

Die Schnecke liegt da das Ende naht , aber die Schnecke stirbt nicht ! Nach ne weile kann sie wieder kriechen & eines Tages macht sich die Schnecke auf den Weg zur Vorderseite des Hauses & schließlich nach etwa ein Jahr da kriecht das kleine Ding wieder auf die Veranda & genau da geht der Mann aus dem Haus auf dem Weg zur Arbeit & sieht seine Schnecke wieder also guckt er sie an & er sagt; " Was zum Teufel ist dein Problem ?!? "

Die Schnecke liegt da das Ende naht , aber die Schnecke stirbt nicht ! Nach ne weile kann sie wieder kriechen & eines Tages macht sich die Schnecke auf den Weg zur Vorderseite des Hauses & schließlich nach etwa ein Jahr da kriecht das kleine Ding wieder auf die Veranda & genau da geht der Mann aus dem Haus auf dem Weg zur Arbeit & sieht seine Schnecke wieder also guckt er sie an & er sagt; " Was zum Teufel ist dein Problem ?!? "

Les Marquises de Jacques BREL par NOLWENN LEROY

Les Marquises de Jacques BREL par NOLWENN LEROY

Gedichte aus dem Jahreskreis! Lyrik! http://www.amazon.de/dp/B00GQUSZOG/ref=rdr_kindle_ext_tmb

Gedichte aus dem Jahreskreis! Lyrik! http://www.amazon.de/dp/B00GQUSZOG/ref=rdr_kindle_ext_tmb

Martin Auer: Ich das machen! sagt Frau Jovanovic. - Frankfurt am Main : FISCHER Sauerländer, 2011

Martin Auer: Ich das machen! sagt Frau Jovanovic. - Frankfurt am Main : FISCHER Sauerländer, 2011

Ole Roelof Börgdahl wurde am 23.05.1971 in Skellefteå, Provinz Västerbottens, Schweden, geboren. Er wuchs in Skellefteå, Malmö und Lübeck auf. Das Lesen ist für Ole R. Börgdahl ein wichtiges Element des Schreibens. Auf die Frage nach seinen Lieblingsbüchern, antwortete er: “Ich habe keine Lieblingsbücher, ich kann aber Bücher nennen, die mich beeindruckt haben. Hierzu gehören die 20 Bände des Zyklus Rougon-Macquart von Émile Zola und Suite Francaise von Irène Némirovsky.

Ole Roelof Börgdahl wurde am 23.05.1971 in Skellefteå, Provinz Västerbottens, Schweden, geboren. Er wuchs in Skellefteå, Malmö und Lübeck auf. Das Lesen ist für Ole R. Börgdahl ein wichtiges Element des Schreibens. Auf die Frage nach seinen Lieblingsbüchern, antwortete er: “Ich habe keine Lieblingsbücher, ich kann aber Bücher nennen, die mich beeindruckt haben. Hierzu gehören die 20 Bände des Zyklus Rougon-Macquart von Émile Zola und Suite Francaise von Irène Némirovsky.

Autoren - Bücher - Leser - Community - Google+

Autoren - Bücher - Leser - Community - Google+

Nichts ist mehr Spaß als Malerei Quallen habe, die ich beschlossen habe! Es ist das perfekte Thema für Aquarelle mit dem Spiel der transluzenten Farben über seiner Leiche. Jedes Mal, wenn ich etwas Male fühle ich mich wie ich etwas Neues zu lernen! Wäre toll, einen Spaß zu bringen, dieses Stück pop Farbe zu jedem Lebensraum.  --------------------------------------------------  Archivabzüge werden ein Leben lang. Sie werden durch professionelle Druckfarbe gedruckt, die lichtbeständige und…

Nichts ist mehr Spaß als Malerei Quallen habe, die ich beschlossen habe! Es ist das perfekte Thema für Aquarelle mit dem Spiel der transluzenten Farben über seiner Leiche. Jedes Mal, wenn ich etwas Male fühle ich mich wie ich etwas Neues zu lernen! Wäre toll, einen Spaß zu bringen, dieses Stück pop Farbe zu jedem Lebensraum. -------------------------------------------------- Archivabzüge werden ein Leben lang. Sie werden durch professionelle Druckfarbe gedruckt, die lichtbeständige und…

Flag of the Society Islands - Bora Bora

Flag of the Society Islands - Bora Bora

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen