Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Ersten Weltkriegs, Spuren und noch mehr!

World War I Centenary: 100 Legacies of the Great War

100 Jahre - Auf den Spuren des Ersten Weltkriegs: Grabenfuß

Die Atombombenexplosionen töteten insgesamt etwa 92.000 Menschen sofort – fast ausschließlich Zivilisten und von der japanischen Armee verschleppte Zwangsarbeiter. An Folgeschäden starben bis Jahresende 1945 weitere 130.000 Menschen. In den weiteren Jahren kamen etliche hinzu.----------------5

Iglhaut + von Grote / Sehnsucht nach dem Krieg? Am Vorabend des Ersten Weltkriegs: Oldenburg 1913

1900 Berlin Charlottenburg, Dienstmädchen auf dem Friedrich-Karl-Platz, fotografiert von Heinrich Zille

JENSEITS VON EDEN (Trailer) - Rheinisches Landestheater Neuss Filmproduktion Siegersbusch Wuppertal 2017 Autor John Steinbeck Übersetzung und Bearbeitung Ulrike Syha Regie Michael Lippold Bühne / Kostüme Amelie Hensel Musik Ingmar Kurenbach Dramaturgie Alexandra Engelmann Adam Trask Stefan Schleue Cathy Ames Juliane Pempelfort Horace Quinn Sheriff / Faye Joachim Berger Caleb trask / Charles Trask Richard Lingscheidt Aron Trask / Cyrus Trask / James Grew Pablo Guaneme Pinilla Der…

1. Weltkrieg, Vormarsch der österreichische-ungarischen Truppen in der Ukraine.#sturzdertitanen

Filmaufnahmen der Hansestadt kurz nach dem Ersten Weltkrieg (1914-1918); ein filmischer Rundgang durch das alte Hamburg: Panorama Jungfernstieg - Binnenalster - Jungfernstieg und Hamburger Hof - Haus Vaterland am Alsterdamm (später Ballindamm) - Neuer Wall - Alsterarkaden & Kleine Alster - Rathaus - Börse - Mönkebergstrasse - Gängeviertel - Fleete - Nikolaifleet - Hauptbahnhof - Aussenalster - St. Georg - Lombardsbrücke - Badeanstalt Alsterlust nahe der Kunsthalle - Feenteich - Bellevue…

„Wir warten hier noch, bis Verdun gefallen ist“ - Feldpost im Ersten Weltkrieg - regionalgeschichte.net

World War One German soldiers are seen next to a quick-firing anti-aircraft gun used mainly against low-flying airplanes.

Tiroler Landesmuseen received the 'German Design Award 2017' for the communication of historical content. The German Design Award 2017 (category 'Excellent Communications Design – Fair') winning special exhibition 'Front – Heimat. Tirol im Ersten Weltkrieg' happened from 8 May until 1 November 2015 at Ferdinandeum of the Tiroler Landesmuseen in Innsbruck, the capital city of Tyrol (Austria)... Photo: (C) Wolfgang Lackner.