Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Lebensraum Auf, Und Verschmutzung und noch mehr!

"Felsenpinguine sind durch Überfischung und Verschmutzung der Meere bedroht. Auch der Klimawandel gefährdet ihren Lebensraum. Auf der Roten Liste der Weltnaturschutzorganisation IUCN sind sie als gefährdet eingestuft. Umso wichtiger ist die erfolgreiche Nachzucht in Zoos", teilte Tiergartendirektorin Dagmar Schratter in einer Aussendung mit.

Der Regenwald und somit der Lebensraum des Tigers muss erhalten bleiben, damit wir noch lange etwas von diesen schönen Tieren haben.

Perfekte Kariesvorsorge: Mundspülung einfach und preiswert herstellen

Diese selbstgemachte Mundspülung hilft nicht nur gegen Karies und Mundgeruch. Sie ist super schnell hergestellt und spart dir eine Menge Geld!

13 Wege, wie jeder den Bienen helfen kann - Petitionen sind nicht genug

Überall liest und hört man vom Bienensterben. Petitionen sind aber nicht genug, diese 13 Dinge kannst du unternehmen um den Bienen direkt zu helfen!

Blaumeise - Foto: Frank Derer

Schnecken in Schule & Unterricht

Ein Insektenhotel kannst du auch ganz einfach aus einer Konservendose bauen. Wir erklären, wie es geht.

Photo wundersüßer "Ostertüten" - gesehen bei: wunderschoen-gemacht: natürliche ostern