Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Kinderhospiz, Neubau Des und noch mehr!

Die Deutsche Fernsehlotterie fördert den Neubau des stationären Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz, Thüringen, mit 400.000,- Euro.

Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung fördern und ihnen im Alltag helfen: Die Gruppenwohnungen der Autismusambulanz in Ibbenbüren leisten dazu einen wichtige Beitrag und wurden im Jahr 2010 von der Fernsehlotterie mit 296.600 Euro gefördert.

Die Fernsehlotterie fördert das Kinderhospiz Magdeburg mit 200.000 Euro für umfangreiche Baumaßnahmen. Das Kinderhospiz Magdeburg der Pfeifferschen Stiftungen bietet schwerstkranken Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien Entlastung an. Pflegende Angehörige können sich hier von ihrem anstrengenden Pflegealltag erholen, durchatmen und wieder neue Kraft schöpfen. Das Kinderhospiz ermöglicht zudem die gegenseitige Unterstützung und den Austausch mit anderen Familien.

Im Jahr 2010 förderte die Fernsehlotterie den Neubau von zwei Wohngruppen im AWO-Seniorenzentrum Georg-Schenk-Haus in Burghausen mit 400.000 Euro.

Die Deutsche Fernsehlotterie fördert das Christophorus Jugendwerk mit insgesamt 420.000 Euro. Keiner darf verloren gehen: Das ist die Maxime für die Arbeit mit besonders gefährdeten, problembeladenen und schwierigen Jugendlichen im Christophorus Jugendwerk. Dafür hat die Einrichtung, die 1946 gegründet wurde, ein breites Angebot etabliert, das von flexiblen Hilfen über schulische und berufliche Ausbildungsmöglichkeiten bis zur stationären Erziehung reicht.

Im Jahr 2008 förderte die Fernsehlotterie den Neubau eines behindertengerechten Wohnhauses im „Benediktushof Maria Veen“ in Reken, Nordrhein-Westfalen, mit 445.830,- Euro.

Im Jahr 2008 förderte die Fernsehlotterie die Ausstattung für das neu gebaute neurologische Pflegezentrum Pflegezentrum Möhringsburg in Badbergen mit 32 Plätzen mit 247.000,- Euro.

Die Fernsehlotterie förderte den Ausbau des Studios Radio RiO mit rund 7.000 Euro.

Im Jahr 2008 förderte die Fernsehlotterie die Einrichtung einer sozialtherapeutischen Wohngruppe für Mütter oder Schwangere in der Mutter-Kind-Einrichtung Wendepunkt e.V. in Thüringen mit 270.000,- Euro.

Im Jahr 2010 förderte die Fernsehlotterie die Modernisierung und Erweiterung der evangelischen Mutter-Kind-Klinik in Loßburg im schönen Schwarzwald mit 200.040,- Euro.