Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Minuten Ruhen, Minuten Ziehen und noch mehr!

Feigen-Würfel

Kleine quadratische Köstlichkeiten, die besonders zur Weihnachtszeit sehr fein schmecken.

Hildegard von Bingen über die von ihr empfohlenen Kekse

Leckere Magerquark-Plätzchen

Leckere Magerquark-Plätzchen Diese Quark-Kekse enthalten wenig Zucker, dafür aber eine Extra-Portion Eiweiß. Perfekt also für jeden Low-Carb-Ernährungsplan.

Russisches Brot 4 Ei(er), davon das Eiweiß 1 Prise Salz 150 g Zucker 1 Pkt. Vanillezucker 1 EL Kakaopulver 150 g Mehl Zubereitung Die Eiweiße mit Salz zu sehr steifem Schnee schlagen. Zucker, den Vanillezucker und Kakao unter den Eischnee rühren. Zuletzt das Mehl zugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren. Das Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig gleichmäßig auf dem Blech verteilen. Das Blech 15 Minuten an einem kalten Ort ruhen lassen. Den Backofen auf 170…

Rezepte mit Herz ♥: Wattewölkchen - fluffigste Milchbrötchen ♡

Low Carb Rezepte : Genuss ohne Kohlenhydrate

Low Carb Rezepte : Genuss ohne Kohlenhydrate - Wunderweib

Oreo-Cookies zerbröseln und beiseite stellen. Zartbitterschokolade in eine Schüssel geben und mit der heißen Milch übergiesen. 2-3 Minuten ruhen lassen, dann die Milch mit der Schokolade vermischen. Zur Seite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Die Sahne mit Baileys und Puderzuscker aufschlagen (ca. 5-7 Minuten). Die Hälfte der Sahne-Michung wird mit der Schokoladenmilch vermischt. Nun nach belieben in Gläser schichten (z. B. Schokosahne, Sahne, Kekse, Schokosahne, Sahne, Kekse)

Isyyspakkaus

Palatschinken mit einer Apfelstrudel-Füllung und Schlag-Sahne - stuttgartcooking

Zutaten für ca. 20 Stück: 100 g Mehl 1 Prise Salz 30 g Zucker 1 TL Trockenhefe 1 TL Sojamehl + 3 TL Wasser (oder einen anderen Ei Ersatz) 150 ml Hafermilch Außerdem: Puderzucker Zubereitung: Sojamehl mit Wasser glattrühren. Hafermilch in einem kleinen Topf ganz leicht erwärmen.(nicht heiß!!! ) Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen zu einem Teig verrühren. 20 Minuten ruhen lassen. Eine Pfanne mit Fett erhitzen ( nicht zu sparsam sein )und mit einem TL Kleckse in die…

Florentiner Berge

Florentiner Berge Rezept