Sieh dir diese und weitere Ideen an!

Verwandte Themen durchstöbern

- http://www.kaiserkinder.at/kindermuseum.html?gclid=CPT9xLe4o70CFU_KtAodRTMA0A

- http://www.kaiserkinder.at/kindermuseum.html?gclid=CPT9xLe4o70CFU_KtAodRTMA0A

My first Knigge/  Tischset für Kinder

My first Knigge/ Tischset für Kinder

Der Kongreßpark in Ottakring war bereits 1905 als Teil des Wiener Wald- und Wiesengürtels vorgesehen. Er wurde aber erst in den 1920er-Jahren realisiert. 1927 wurde das Areal einer ehemaligen Sandgewinnungsstätte und Mülldeponie durch Erdauflagen verbessert, 1928 wurde der Kongreßpark eröffnet. Park, Kongreßbad und angrenzende städtische Wohnhausanlage Sandleiten waren typische Beispiele für die Politik der damaligen Stadtverwaltung. Ihr Ziel war es, die Lage der arbeitenden Bevölkerung und…

Der Kongreßpark in Ottakring war bereits 1905 als Teil des Wiener Wald- und Wiesengürtels vorgesehen. Er wurde aber erst in den 1920er-Jahren realisiert. 1927 wurde das Areal einer ehemaligen Sandgewinnungsstätte und Mülldeponie durch Erdauflagen verbessert, 1928 wurde der Kongreßpark eröffnet. Park, Kongreßbad und angrenzende städtische Wohnhausanlage Sandleiten waren typische Beispiele für die Politik der damaligen Stadtverwaltung. Ihr Ziel war es, die Lage der arbeitenden Bevölkerung und…

12 Tips On How To Enjoy (Art) Museums With Your Kids (via @jenloveskev)

12 Tips On How To Enjoy (Art) Museums With Your Kids (via @jenloveskev)

Der Stephansdom ist das Wahrzeichen Wiens. Im 12. Jahrhundert wurde mit dem Bau begonnen. Heute ist er das bedeutendste gotische Bauwerk Österreichs.  Der Stephansdom ist 107,2 Meter lang und 34,2 Meter breit. Er besitzt vier Türme. Der höchste ist der Südturm mit 136,44 Meter. Über 343 Stufen gelangt man in die Türmerstube, von der aus man einen gigantischen Ausblick über Wien hat. Insgesamt 13 Glocken hängen hier. Die bekannteste Glocke des Stephansdoms, die Pummerin, befindet sich…

Der Stephansdom ist das Wahrzeichen Wiens. Im 12. Jahrhundert wurde mit dem Bau begonnen. Heute ist er das bedeutendste gotische Bauwerk Österreichs. Der Stephansdom ist 107,2 Meter lang und 34,2 Meter breit. Er besitzt vier Türme. Der höchste ist der Südturm mit 136,44 Meter. Über 343 Stufen gelangt man in die Türmerstube, von der aus man einen gigantischen Ausblick über Wien hat. Insgesamt 13 Glocken hängen hier. Die bekannteste Glocke des Stephansdoms, die Pummerin, befindet sich…

Endlich Pause?!: "Das ist aber ungerecht!"

Endlich Pause?!: "Das ist aber ungerecht!"

Vom Wasser getragen werden, frei und losgelöst schweben. Abschalten können und die aktivierende Wirkung des Wassers spüren: Dafür ist die Thermenlandschaft wie geschaffen.   Warmes Wasser und sanfte Bewegungen helfen, sich vom Alltag zu lösen. Genauso wie die vielen Rückzugsorte, die man immer wieder aufs Neue für sich entdecken kann. Und die Zeit, die man dabei findet, um zu seinem eigenen Rhythmus zurückzukehren.

Vom Wasser getragen werden, frei und losgelöst schweben. Abschalten können und die aktivierende Wirkung des Wassers spüren: Dafür ist die Thermenlandschaft wie geschaffen. Warmes Wasser und sanfte Bewegungen helfen, sich vom Alltag zu lösen. Genauso wie die vielen Rückzugsorte, die man immer wieder aufs Neue für sich entdecken kann. Und die Zeit, die man dabei findet, um zu seinem eigenen Rhythmus zurückzukehren.

Family Fun ist der coolste und größte Outdoor- & Indoor-Spielplatz plus Pizzeria in Wien. Wir bieten Spass, Unterhaltung und gutes Essen für die ganze Familie.  Wir bieten Euch auf ca. 8000m2 viele Attraktionen für Spiel und Spass.

Family Fun ist der coolste und größte Outdoor- & Indoor-Spielplatz plus Pizzeria in Wien. Wir bieten Spass, Unterhaltung und gutes Essen für die ganze Familie. Wir bieten Euch auf ca. 8000m2 viele Attraktionen für Spiel und Spass.

Bis 1918 war die Hofburg Zentrum des riesigen Reiches der Habsburger-Kaiser. Sie haben das einst großzügig als 'Kaiserforum' geplante Areal prächtig ausgestaltet - von der 'Alten Burg' aus dem 13. Jahrhundert bis zum jüngsten Teil aus der Zeit um 1900.  Heute erwarten Sie hier mehr als zwei Dutzend Sammlungen von Weltformat. Dazu Cafés, Restaurants, Plätze, Parks. Willkommen zum imperialen Streifzug durch Geschichte, Kunst & Genuss ... Willkommen in der Hofburg.

Bis 1918 war die Hofburg Zentrum des riesigen Reiches der Habsburger-Kaiser. Sie haben das einst großzügig als 'Kaiserforum' geplante Areal prächtig ausgestaltet - von der 'Alten Burg' aus dem 13. Jahrhundert bis zum jüngsten Teil aus der Zeit um 1900. Heute erwarten Sie hier mehr als zwei Dutzend Sammlungen von Weltformat. Dazu Cafés, Restaurants, Plätze, Parks. Willkommen zum imperialen Streifzug durch Geschichte, Kunst & Genuss ... Willkommen in der Hofburg.

Wie etwas Höflichkeit unser Leben so viel schöner machen kann

16 Etikette-Regeln, die jeder kennen sollte

Wie etwas Höflichkeit unser Leben so viel schöner machen kann

Pinterest
Suchen