Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Schönes Hiddensee, Autofrei und noch mehr!

Zudem ist Hiddensee (fast) autofrei.

... und bedichtet. Der Literaturnobelpreisträger Gerhart Hauptmann verbrachte viel Zeit hier und nannte Hiddensee "das geistigste aller deutschen Seebäder". (Gerhart-Hauptmann-Gedenkstätte in Kloster auf Hiddensee)

... und von dort aus mit der Fähre oder einem Wassertaxi übersetzen.

Auch der Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger Gerhart Hauptmann liebte Hiddensee. Er wohnte zwischen 1896 und 1899 jeden Sommer in Vitte, danach in Kloster. (1931 in seinem Hiddenseer Haus)

Wellen am Strand | Hiddensee

Aber der kilometerlange Strand ...

Im "Haus Seedorn" in Kloster verbrachte Hauptmann von 1926 bis 1943 die Sommermonate. 1930 kaufte er das Haus (im Bild), das heute Gedenkstätte ist und auch für Veranstaltungen genutzt wird. Anlässlich des 150. Geburtstags des Dichters ...

... bis nach Stralsund und zum Darß sehen. (Im Hintergrund gut zu erkennen: die Stralsunder Volkswerft und die Kirchen.)

... große Bestände an Ginster und ...