Sieh dir diese und weitere Ideen an!

Verwandte Themen durchstöbern

Heute komme ich mit dem vermutlich einfachsten Keksrezept der gaaaaaaanzen Welt um die Ecke. Je nachdem ob Ihr glutenfrei essen müsst oder nicht, nehmt Ihr glutenfreie Haferflocken oder eben nicht.…

Heute komme ich mit dem vermutlich einfachsten Keksrezept der gaaaaaaanzen Welt um die Ecke. Je nachdem ob Ihr glutenfrei essen müsst oder nicht, nehmt Ihr glutenfreie Haferflocken oder eben nicht.…

Das Size Zero Porridge Rezept - Das begehrte Frühstück im 10-Wochen-Programm von Julian Zietlow

Das Size Zero Porridge Rezept - Das begehrte Frühstück im 10-Wochen-Programm von Julian Zietlow

Nussbrot glutenfrei.

Nussbrot glutenfrei.

Ok, ich bin vielleicht ein bisschen spät dran, was den Hype um Chia-Pudding angeht. Trotzdem kenne ich die kleinen Powerkörner nicht erst seit gestern. Ganz im Gegenteil. Ich streue sie schon seit längerem über mein selbstgemachtes Granola, mische sie unter meine Overnight Oats oder gebe sie auf meine Acai- Bowls. Aber als Pudding habe ich sie noch nicht gegessen. Wieso eigentlich nicht? Das muss sich sofort ändern!

Ok, ich bin vielleicht ein bisschen spät dran, was den Hype um Chia-Pudding angeht. Trotzdem kenne ich die kleinen Powerkörner nicht erst seit gestern. Ganz im Gegenteil. Ich streue sie schon seit längerem über mein selbstgemachtes Granola, mische sie unter meine Overnight Oats oder gebe sie auf meine Acai- Bowls. Aber als Pudding habe ich sie noch nicht gegessen. Wieso eigentlich nicht? Das muss sich sofort ändern!

Das Sophia Thiel Frühstück war lange ein Geheimnis: hier findet ihr das Rezept !

Das Sophia Thiel Frühstück war lange ein Geheimnis: hier findet ihr das Rezept !

Marmorkuchen

Marmorkuchen

Butterkeks mit Kokosnuss und pudding

Butterkeks mit Kokosnuss und pudding

Zutaten 500 ml Wasser 1 Tasse Haferflocken (105 g) 2 Löffel Vanilleextrakt (20 g) 1 Löffel Zimtpulver(10 g) 2 Löffel Honig (50 g) 1 Prise Salz 4 Löffel Chia-Samen (40 g) Zubereitung Gib das Wasser, den Zimt und die Vanille in einen kleinen Topf und bringe alles auf hoher Flamme zum Kochen. Nachdem das Wasser einmal aufgekocht ist, kannst du die Temperatur zurückschalten. Gib die Haferflocken dazu und lasse alles 5 Minuten köcheln.

Zutaten 500 ml Wasser 1 Tasse Haferflocken (105 g) 2 Löffel Vanilleextrakt (20 g) 1 Löffel Zimtpulver(10 g) 2 Löffel Honig (50 g) 1 Prise Salz 4 Löffel Chia-Samen (40 g) Zubereitung Gib das Wasser, den Zimt und die Vanille in einen kleinen Topf und bringe alles auf hoher Flamme zum Kochen. Nachdem das Wasser einmal aufgekocht ist, kannst du die Temperatur zurückschalten. Gib die Haferflocken dazu und lasse alles 5 Minuten köcheln.

Toskanischer Apfelkuchen

Toskanischer Apfelkuchen

Der weltbeste Karottenkuchen, da kann der carrot cake von Starbucks nicht mithalten! | Stylish Living

Der weltbeste Karottenkuchen, da kann der carrot cake von Starbucks nicht mithalten! | Stylish Living

Pinterest
Suchen