Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Weltliche, Dichtern und noch mehr!

Wohnung der Großeltern: 1992 Linux. - Sowohl die Torvalds als auch Mikkes Vorfahren, die Törnqvists, sind weltliche Familien mit vielen Akademikern im Stammbaum, Doktoren, Politikern und Dichtern.

Leo Törnqvist was one of the first professors of statistics in Finland. Törnqvist bought a Commodore VIC-20 about 1981 and asked his daughter Anna's son, Linus Torvalds, to help him program it. Törnqvist wrote out BASIC language programs, and grandson Linus, aged about eleven, typed them in. "He wanted me to share in the experience get me interested in math," wrote Torvalds later.

"Dass seine Schwester Sara katholisch wurde, hat ihm und seinem Vater, den beiden Agnostikern, schwer zu schaffen gemacht", erinnert sie sich. "Das konnten sie nie nachvollziehen."

Disgraced feminist agitator Shanley Kane last night admitted that she had used racist language while dating a notorious white supremacist and convicted hacker, as we reported Saturday. Kane claims that the racial epithets she used were “satire” and that her behaviour should be excused because she is “mentally ill.”

Ein paar Stockwerke weiter oben, an Mikkes Tür, zeugt ein zerbrochenes Emailleschild (Abbildung 3) von vielen Umzügen und einer Familie, die Linus in seiner Autobiographie als "disfunktional" bezeichnet [1].

Anna Torvalds. Nach einer Karriere als Journalistin (wie ein Großteil der Familie Torvalds), Übersetzerin und Grafikerin ist sie jetzt im Vorruhestand und will in ein paar Monaten noch einmal mit Reisejournalismus loslegen.

Patricia Torvalds. Wait, what? The same Shanley [Kane] who has launched unprovoked, vicious, harassing attacks on her own father is one of her heroes? - See http://genius.com/Shanley-kane-my-statement-annotated

Er beschreibt sich als hässliches Kind, ohne jede Ahnung von Kleidung, mit großer Nase, und ist heilfroh, dass es so gut wie keine Fotos aus der Zeit gibt. Gut in Mathe und Physik, aber dank seines späten Geburtstags immer der Kleinste und Jüngste in der Klasse. "Ein Freak, ein Nerd" [1], aber trotzdem kein Außenseiter.

"Ich habe mir immer Sorgen gemacht, wie der Junge jemals eine Frau finden soll, vor allem als das mit den Computern angefangen hat", erzählt Mikke und fügt etwas stolz hinzu: "Aber Gott sei Dank hat das mit Tove ja doch geklappt, und jetzt hat er drei so nette Töchter."

Nils Torvalds. Finnischer Politiker der schwedischen Minderheit, Jura, Wirtschaftswissenschaften. War Vorsitzender des schwedischen Behindertenverbands in Finnland, & der Delegationen für int.Menschenrechte. Vorsitzender des Verbands der Entwicklungsgestörten und im Vorstand des Kooperationsverbandes für Funktionsstörungen.