Erkunde Kräuterfrau Altes, Altes Und und noch mehr!

Ein Überblick über die Entwicklung der Pflanzenheilkunde

Ein Überblick über die Entwicklung der Pflanzenheilkunde

Die kulturelle Entwicklung der Nutzung von Tabak im Laufe der Jahrtausende

Die kulturelle Entwicklung der Nutzung von Tabak im Laufe der Jahrtausende

Thymian ist nicht nur ein leckeres Gewürz sondern dient auch für Heilbäder und als Erkältungsgetränk. Hier gibts alle Infos.

Thymian ist nicht nur ein leckeres Gewürz sondern dient auch für Heilbäder und als Erkältungsgetränk. Hier gibts alle Infos.

Hausmittel gegen Candida Teemischungen gegen Candida Ein ganz einfaches Hausmittel gegen Candida ist eine Teemischung, bestehend aus Anis, Fenchel, Kümmel und Koriander. Die Saaten werden ganz leicht angestoßen ( in der Apotheke oder im Mörser zuhause) und zu gleichen Teilen gemischt. Ein Teelöffel der Mischung wird mit einem viertel Liter kochendem Wasser übergossen und muss dann circa sieben bis zehn Minuten ziehen. Dies ist ein wohlschmeckender Tee, der nach frischem Brot duftet, sehr…

Hausmittel gegen Candida Teemischungen gegen Candida Ein ganz einfaches Hausmittel gegen Candida ist eine Teemischung, bestehend aus Anis, Fenchel, Kümmel und Koriander. Die Saaten werden ganz leicht angestoßen ( in der Apotheke oder im Mörser zuhause) und zu gleichen Teilen gemischt. Ein Teelöffel der Mischung wird mit einem viertel Liter kochendem Wasser übergossen und muss dann circa sieben bis zehn Minuten ziehen. Dies ist ein wohlschmeckender Tee, der nach frischem Brot duftet, sehr…

Der Quendel ist der wilde Bruder des Thymians. Er ist in Mitteleuropa heimisch und wächst an Stellen, die anderen Pflanzen zu trocken, steinig und sonnig sind. In der Pflanzenheilkunde kann man den Quendel sehr ähnlich einsetzen wie den Thymian. Er hilft gegen Husten, stärkt die Verdauung und lindert Frauenbeschwerden. Auch gegen entzündliche Hautprobleme und Gelenkschmerzen kann man diese vielfältige Heilpflanze verwenden.

Der Quendel ist der wilde Bruder des Thymians. Er ist in Mitteleuropa heimisch und wächst an Stellen, die anderen Pflanzen zu trocken, steinig und sonnig sind. In der Pflanzenheilkunde kann man den Quendel sehr ähnlich einsetzen wie den Thymian. Er hilft gegen Husten, stärkt die Verdauung und lindert Frauenbeschwerden. Auch gegen entzündliche Hautprobleme und Gelenkschmerzen kann man diese vielfältige Heilpflanze verwenden.

Was bieten die unterschiedlichen Pflanzenöle. Eine Übersicht der gesündesten pflanzlichen Öle.

Was bieten die unterschiedlichen Pflanzenöle. Eine Übersicht der gesündesten pflanzlichen Öle.

Die Goldrute ist das üppige Gelb des Spätsommers.  In großen Kolonien wächst sie auf Schotter und an Wegen und läßt die Welt ein wenig leuchten, wenn die Blumen des Hochsommers längst verblüht sind.  Ihr Haupteinsatzgebiet in der Heilkunde ist der Nieren-Blasen-Apparat. Sie wirkt stark harntreibend.

Die Goldrute ist das üppige Gelb des Spätsommers. In großen Kolonien wächst sie auf Schotter und an Wegen und läßt die Welt ein wenig leuchten, wenn die Blumen des Hochsommers längst verblüht sind. Ihr Haupteinsatzgebiet in der Heilkunde ist der Nieren-Blasen-Apparat. Sie wirkt stark harntreibend.

Biomöbel sind nicht nur schön, sie steigern auch die Lebensqualität. Erfahrt hier alles über die Herstellung und neuesten Trends.

Biomöbel sind nicht nur schön, sie steigern auch die Lebensqualität. Erfahrt hier alles über die Herstellung und neuesten Trends.

Der Sodbrennenguide. Alles über den übersäuerten Magen und alle Hausmittel gesammelt.

Der Sodbrennenguide. Alles über den übersäuerten Magen und alle Hausmittel gesammelt.

Ayurveda und seine Gewürze. Einführung in die Anwendungen der ayurvedischen Heilkunst

Ayurveda und seine Gewürze. Einführung in die Anwendungen der ayurvedischen Heilkunst

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search