Erkunde Einkaufsmeile, Stadt Voller und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Elegante Einkaufsmeile      … die Eleganz der Einkaufsmeile Calle Serrano im Barrio de Salamanca mit Showrooms der berühmtesten spanischen Designer. Oder …

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Elegante Einkaufsmeile … die Eleganz der Einkaufsmeile Calle Serrano im Barrio de Salamanca mit Showrooms der berühmtesten spanischen Designer. Oder …

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Vom Luxuswohnviertel zum Einkaufs- und Geschäftsbezirk      … das gediegene Barrio de Salamanca im Osten der Stadt, seit seiner Entstehung eines der bevorzugten Wohnviertel der madrilenischen Oberschicht und bis heute eine der exklusivsten Regionen zum Flanieren und Shoppen. Es war der spanische Starunternehmer des 19. Jahrhunderts, der Marqués de Salamanca, der die enorme Geldsumme für den Bau dieses Quartiers aufbrachte.

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Vom Luxuswohnviertel zum Einkaufs- und Geschäftsbezirk … das gediegene Barrio de Salamanca im Osten der Stadt, seit seiner Entstehung eines der bevorzugten Wohnviertel der madrilenischen Oberschicht und bis heute eine der exklusivsten Regionen zum Flanieren und Shoppen. Es war der spanische Starunternehmer des 19. Jahrhunderts, der Marqués de Salamanca, der die enorme Geldsumme für den Bau dieses Quartiers aufbrachte.

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Literarische Relikte      … die ehrwürdigen Dichterviertel Barrio de las Letras und Huertas (im Bild die Statue des Dichters Federico García Lorca in Bronze auf der Plaza Santa Ana), in denen das goldene Zeitalter der spanischen Kultur, das Siglo de Oro, wieder aufersteht. …

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Literarische Relikte … die ehrwürdigen Dichterviertel Barrio de las Letras und Huertas (im Bild die Statue des Dichters Federico García Lorca in Bronze auf der Plaza Santa Ana), in denen das goldene Zeitalter der spanischen Kultur, das Siglo de Oro, wieder aufersteht. …

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Spuren der Habsburger      Und da sind die Straßen der Stadtviertel: der historische Kern der Hauptstadt, das architektonisch ansprechende Habsburgerviertel Austrias mit seinen kleinen Gassen und der berühmten Plaza Mayor (im Bild), …

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Spuren der Habsburger Und da sind die Straßen der Stadtviertel: der historische Kern der Hauptstadt, das architektonisch ansprechende Habsburgerviertel Austrias mit seinen kleinen Gassen und der berühmten Plaza Mayor (im Bild), …

Madrid – eine Stadt voller Kontraste

Madrid – eine Stadt voller Kontraste

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Einer der besten Ausblicke der Stadt      … bietet sich ein fantastischer Blick über die Gran Vía und die ganze Stadt.

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Einer der besten Ausblicke der Stadt … bietet sich ein fantastischer Blick über die Gran Vía und die ganze Stadt.

Madrid – eine Stadt voller Kontraste … zum Kunstzentrum      Der skurrile Ausflug sollte mit einem Abstecher ins hochinteressante Kunstzentrum Matadero abgeschlossen werden, wo Ausstellungen, Kunstaktionen, eine Kinderspielwiese und Cafeteria locken. Mit dem Fahrrad lässt es sich auch prima den Fluss entlangradeln. Die weniger befahrene Strecke führt in Richtung Süden, wo der Manzanares inmitten der Arbeiterviertel fast schon wieder Wildbachcharakter annimmt.

Madrid – eine Stadt voller Kontraste … zum Kunstzentrum Der skurrile Ausflug sollte mit einem Abstecher ins hochinteressante Kunstzentrum Matadero abgeschlossen werden, wo Ausstellungen, Kunstaktionen, eine Kinderspielwiese und Cafeteria locken. Mit dem Fahrrad lässt es sich auch prima den Fluss entlangradeln. Die weniger befahrene Strecke führt in Richtung Süden, wo der Manzanares inmitten der Arbeiterviertel fast schon wieder Wildbachcharakter annimmt.

Madrid – eine Stadt voller KontrasteDen Göttern Isis und Amun geweiht      Westlich vom Zentrum wartet mit dem Parque del Oeste ein weiterer sehenswerter Park mit echten Attraktionen wie der Templo de Debod. Hinter der ägyptischen Tempelanlage, die Stein für Stein hierher transportiert worden war, bietet die Farbexplosion von Madrids Sonnenuntergängen ein grandioses Schauspiel.

Madrid – eine Stadt voller KontrasteDen Göttern Isis und Amun geweiht Westlich vom Zentrum wartet mit dem Parque del Oeste ein weiterer sehenswerter Park mit echten Attraktionen wie der Templo de Debod. Hinter der ägyptischen Tempelanlage, die Stein für Stein hierher transportiert worden war, bietet die Farbexplosion von Madrids Sonnenuntergängen ein grandioses Schauspiel.

Madrid – eine Stadt voller Kontraste

Madrid – eine Stadt voller Kontraste

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Art-déco-Palast      Seit den 1920er-Jahren das Setting für die Aktivitäten des Madrilenischen Kunstvereins ist der absolut sehenswerte Círculo de Bellas Artes. Ausstellungen, Theater, Filmzyklen, Konferenzen und der legendäre Karnevalsball setzen ebenso Akzente wie das Belle-Époque-Café im Erdgeschoss – und von der Dachterrasse aus …

Madrid – eine Stadt voller Kontraste Art-déco-Palast Seit den 1920er-Jahren das Setting für die Aktivitäten des Madrilenischen Kunstvereins ist der absolut sehenswerte Círculo de Bellas Artes. Ausstellungen, Theater, Filmzyklen, Konferenzen und der legendäre Karnevalsball setzen ebenso Akzente wie das Belle-Époque-Café im Erdgeschoss – und von der Dachterrasse aus …

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search