Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Endzeit, Düstere Stimmung und noch mehr!

Düstere Stimmung: Dieses Denkmal wurde 1972 eingeweiht und stammt vom...

Dreibeiniges Denkmal: Wie ein Ufo mitten im Nirgendwo wirkt dieses Monument,...

Futuristisch: Dieses Monument ist dem Ilinden-Aufstand gewidmet, der...

Neo-Brutalist Ryugyong Hotel in Pyongyang, North Korea...talk about claiming the land!

Spiel mit der Geometrie: Auf dem Hauptplatz der Stadt Kolasin in Montenegro steht dieses Spomenik zur Erinnerung an die Toten des Zweiten Weltkriegs. Es wurde von dem Zagreber Bildhauer Vojin Bakic entworfen.

Jetzt aber zackig: Dieses Haltehäuschen fand Christopher Herwig für sein Fotobuch "Soviet Bus Stops" in Pitsunda, einem Kurort an der Schwarzmeerküste von Abchasien.

Zugang Infogebäude - Römerschlacht am Harzhorn

Russian Constructivism #architecture #buildings #city

Wie eine Sonne am Himmel: Der Kadinjaca Memorial Complex erinnert an das Arbeiter-Battalion der Dörfer Kadinjaca und Uzice, das im November 1914 gegen eine Übermacht der Deutschen verloren hatte. Fotograf Kempenaers war von dem theatralischen, emotionalen und dramatischen Charakter der Denkmäler fasziniert, die zu Hunderten auf Titos Initiative in Ex-Jugoslawien errichtet wurden.