Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Fotografiert Werden, Ausnahmsweise und noch mehr!

Beim Twittertreff im Lindenmuseum durfte ausnahmsweise fotografiert werden: #inka2013 - Foto © Welz

#Blogparade Nr. 57 von @MarioWehner20 " Mein KulturTipp für Euch" - das Freilichtmuseum in Fladungen/Rhön entlockt Mario Begeisterung, aber auch Kritik, sowohl hinsichtlich des Verlangens nach diesen Museen als auch anlässlich der Digitalisierung der Gesellschaft. (24.10.14) http://www.mwgestaltung.de/blogparade-mein-kultur-tipp-fuer-euch/ Foto: Mario Wehner

Fazit #KulturEr – Kultur glüht, verschlingt und fasziniert #Blogparade (1) via @Tanja Praske - mehr brauche ich dazu gar nicht mehr sagen. Hier habt Ihr eine erste Strukturanalyse der Blogparade. Die einzelnen Artikel werden in nachfolgenden Fazits zusammengefasst - danke Euch allen für ein wunderbares #KulturEr! (20.11.2013)

Aufruf zur Blogparade „Mein faszinierendes Kulturerlebnis“. Welches war es? Warum? Eine Blogparade für alle. Ich bin gespannt auf Eure glühenden Schilderungen!!! Post vom 7.10.2013

#Blogparade Nr. 45 von @j14e "Ein Hauch von Welt - Das Tanz- und Volksfestival Rudolstadt" - ein wunderbares, alljährlich im Juni stattfindendes Fest - Musiker, Genuss und Zufriedenheit, was wollen wir mehr? (21.10.14) http://hungerherz.de/tff-rudolstadt/ Foto: Juliane Wünsche

Kulturtipps in Berlin und Co: Museen, Künstlerinnen und Festivals ahoi! #KultTipp 7

#Blogparade Nr. 74 von @diekremserin "#KultTipp: Hotspot Kunstmeile Krems" - da ist einiges los in Krems. Lucia stellt uns drei Museen und eine Ausstellung vor. (3.11.14) http://diekremserin.blogspot.co.at/2014/11/kulttipp-hotspot-kunstmeile-krems.html Foto: dieKremserin

Nr. 20 #Blogparade: "Joburg's first dog was a fox terrier named Whiskey" via Shave the Whales - zeigt wie aus Müll Kunstgegenstände werden. Abgeschnittene Hälse werden zu Fischen. Die Galerie Andrew Lindsay verwandelt Müll in Recyclingkunst - wunderbar! (Post vom 1.11.2013)

Filialkirche St. Georg, Rottenmann (Steiermark)

Nr. 17: "Filialkirche St. Georg, Rottenmann (Steiermark)" via @c_n_opitz - ein Forscherleben, der Blick hinter die Blogkulisse, Walderdbeeren und die Steiermark - wunderschön! (Post vom 29.10.2013)

Unser Spaziergang auf den Spuren jüdischen Lebens in München beginnt an der Pinakothek der Moderne – genauer gesagt in der Ausstellung Johanna Diehl: Ukraine Series (noch zu sehen bis 6. März 2016). Die Fotografien der Hamburgerin zeigen einstige jüdische Synagogen. Anders als in Nazideutschland wurden die religiösen Stätten in der Ukraine nicht zerstört, sondern im …