Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Bestreuen Zubereitung, Zum Bestreuen und noch mehr!

Kokos-Milch-Shake: Kokosmilch, Milch, Bananen, Ananas und etwas Vanillezucker - das sind die Zutaten für diesen exotischen Milchshake.

Erdbeer-Kokos-Shake: Noch einen, bitte! Kokosmilch und Zitronengras machen aus diesem einfachen Milchshake eine Köstlichkeit.

Erdbeer-Kokos-Tiramisu

Rezept: Erdbeer-Kokos-Tiramisu

Kiwi-Avocado-Shake

Low-carb Hähnchenbrust mit Zucchini und Tomaten in cremiger Frischkäsesauce (Rezept mit Bild) | Chefkoch.de

So könnt ihr die Mega-Milchshakes von Instagram selber machen

400 ml Milch, 4 Kugeln Eiscreme und bergeweise Schlagsahne und Süßigkeiten - das sind die Zutaten für New Yorks gigantischsten Food-Trend. Und so sehen die Mega-Milchshakes dann aus: turmhohe Gläser, bis an den Rand gefüllt mit Milch, Eis und Sahne, gekrönt mit einer bunten Mischung an Marshmallows, Zuckerstangen, Keksen, Sirup, Zuckerwatte und Smarties.

Grüner Smoothie mit Stangensellerie, Rucola, Petersilie, Birne und Ananas

Rollbraten mit Kartoffeln und Zwiebeln

Smoothie mit Tomate und Pflaume

Veganer Smoothie mit Mandel- und Kokos-Milch und etwas Ingwer