Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Nuss Karamell, Fertige und noch mehr!

Nuss-Karamell-Torte, sehr raffiniert

Die fertige Nuss-Karamell-Torte kann mit Sahnetuffs, Schokolocken, Borkenschokolade und Haselnusskernen dekoriert werden.

Buchteln mit Marillenmarmelade und Vanillesauce

Die Zutaten: 1 Laib Brot, Gouda Aufschnitt, Knoblauch, Petersilie und Butter Die Zubereitung: Zuerst ein Gitter ins Brot schneiden, die Zwischenräume mit Flüssigbutter auspinseln. Käse in Streifen schneiden, im Gitter verteilen und Knoblauch (im Glas eingelegt) kleingehackt darin verteilen. Petersilie darüber streuen und ca. für 15 min bei 170° C in den Ofen geben.

Surprise-Inside-Cake

Torte mit Überraschungseffekt

Leckerschmecker: Zupfbrot mit drei Füllungen - kann man auch veganisieren :-)

Seelenschmeichelei: {So ziemlich der beste Cheesecake ever} Mit Himbeeren, Karamell und Schokolade

Hefeteig auf Vorrat ♡ Hefeteig kann man problemlos aufbewahren! Als Teig oder als Teigling kann er auch eingefroren werden und einige Monate lagern....

Mohnkuchen mit Quark und Streusel (Rezept mit Bild) | Chefkoch.de den Boden aus Hefeteig und ca 35 min backen.

Aus Gewohnheit gibt es fast jeden Tag das Gleiche zum Frühstück. Auch im Supermarkt neigt man dazu, den Einkaufswagen mit den gewohnten Sachen zu füllen. Eier oder Obst sind ein gutes Frühstück, aber jeder freut sich, wenn es mal etwas Besonderes gibt. Warum also nicht jeden Sonntag ein besonderes Frühstück ausprobieren? Besonders praktisch sind Rezepte, die für viele Personen einfach zuzubereiten sind. Es gibt viele Möglichkeiten und ein Großteil der Rezepte ist schnell und einfach…

Kokosnuss-Buttermilch.Kuchen, sieht so lecker aus. Ich habe Euch mal die Zutaten übersetzt. Die Machart ist ja irgendwie immer die gleiche. Ist eine sog. Tassenkuchen: 1 1/2 Tassen Koskosraspeln 2 Tassen Mehl 1 1/2 Tl Backpulver 1 Prise Salz 3/4 Tasse Butter, zimmerwarm 1 Tasse Zucker (vielleicht etwas mehr, da die Kokosraspeln im Rezept eigentlich gesüsst sind) 1 Beutel Vanillezucker 3 Eier 1 Tasse plus 2 El Buttermilch 1 Tasse Puderzucker