Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Teig Ggf, Ausgelegtem Backblech und noch mehr!

Toffifee Sterne   Aus dem Blätterteig Sterne ausstechen und die Hälfte auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Je 1 Toffifee mit der Schokoseite nach unten drauflegen und mit einem 2. Stern belegen. Den Teig ggf. etwas ziehen und zusammenkleben, so dass der Toffifee nicht mehr zu sehen ist. Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 180°C so lange backen, bis der Blätterteig goldgelb ist. Auskühlen lassen und fertig!

Toffifee Sterne Aus dem Blätterteig Sterne ausstechen und die Hälfte auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Je 1 Toffifee mit der Schokoseite nach unten drauflegen und mit einem 2. Stern belegen. Den Teig ggf. etwas ziehen und zusammenkleben, so dass der Toffifee nicht mehr zu sehen ist. Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 180°C so lange backen, bis der Blätterteig goldgelb ist. Auskühlen lassen und fertig!

Low Carb Quarkbällchen – Low Carb Köstlichkeiten

Low Carb Quarkbällchen – Low Carb Köstlichkeiten

Kennt Ihr das auch? Ihr möchtet ein US-amerikanisches Rezept nachbacken oder -kochen, bleibt aber...

Kennt Ihr das auch? Ihr möchtet ein US-amerikanisches Rezept nachbacken oder -kochen, bleibt aber...

Oreo Likör  Wer auf Oreos steht, wird ihn lieben

Oreo Likör Wer auf Oreos steht, wird ihn lieben

Mini-Gugelhupf mit Creme-Fruchtfüllung

Mini-Gugelhupf mit Creme-Fruchtfüllung

Wartezeit versüßen mit Türchen N° 15 – ein Rezept von Kelly | ★Les Tissus Colbert

Wartezeit versüßen mit Türchen N° 15 – ein Rezept von Kelly | ★Les Tissus Colbert

Fürst-Pückler-Käsekuchen ohne Backen

Fürst-Pückler-Käsekuchen ohne Backen

Pizzateig je nach belieben mit Schafskäse,Thunfisch,Pizza Tomaten, Salami,Schinken und Käse füllen und schliessen,dann 2-3 EL Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano und Majoran gut vermischen und die Mischung mit einem Pinsel auf die Oberseite der Bälle auftragen, sodass die Kräuter schön verteilt sind (frische eignen sich nicht, die würden verbrennen). Bei 250°C 10-15 Minuten backen, je nach gewünschtem Bräunungsgrad.

Pizzateig je nach belieben mit Schafskäse,Thunfisch,Pizza Tomaten, Salami,Schinken und Käse füllen und schliessen,dann 2-3 EL Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano und Majoran gut vermischen und die Mischung mit einem Pinsel auf die Oberseite der Bälle auftragen, sodass die Kräuter schön verteilt sind (frische eignen sich nicht, die würden verbrennen). Bei 250°C 10-15 Minuten backen, je nach gewünschtem Bräunungsgrad.

Ein_Herz_fur_Klassiker_Donauwelle3

Ein_Herz_fur_Klassiker_Donauwelle3

Wenn's mal schnell gehen muss, ist der saftige Mix aus mediterranem Gemüse und zartem Hähnchenbrustfilet genau das Richtige für dich.

Wenn's mal schnell gehen muss, ist der saftige Mix aus mediterranem Gemüse und zartem Hähnchenbrustfilet genau das Richtige für dich.