Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Und Aronstabgewächse, Mit Früchten und noch mehr!

Paprika Banan (Samen) Capsicum annuum Ein kleiner Spitzpaprika mit besonderer Freilandeignung. Die Früchte werden traditionell im hellgelben Stadium gegessen, sie reifen rot ab. Die Pflanzen fallen durch den extrem reichen Behang mit Früchten auf. Der Geschmack ist süß, aromatisch und knackig.

Chili Carolina Reaper (Schärfe 10+)(Samen) Capsicum chinense Carolina Reaper ist der derzeitige schärfste Chili der Welt. Mit über 2.200.000 Scoville hat er sich einen Eintrag im Giunness Buch der Rekorde gesichert. Die Früchte sind glockenförmig mit Spitze, die Fruchthaut ist rot und wellig. Die Pflanzen werden etwa 90cm hoch.

Multitalent Kapuzinerkresse: dekorativ, lecker, gesund und heilsam

Rankende kapuzinerkresse

Chili Giant Rocoto (Schärfe 8) (Samen) Capiscum pubescens Sehr große Rocotosorte mit mittelscharfen Früchten. Die Früchte erreichen die Größe einer normalen Blockpaprika. Das Fruchtfleisch ist dickwandig und sehr saftig. Schwarze Samen und lila Blüten sind typisch für Rocotos.

Mitla Chili --- Dickfleischige und sehr saftige Chili, 3 bis 5 cm lang, Durchmesser bis 3 cm. Schärfe 7 bis 8

Eine große Vase voll mit roten Tulpen #Glück #Frühling

Kapuzinerkresse. Sie wirken schwach antibiotisch und werden z.B. bei Infekten der Atemwege oder Harnwege eingesetzt; zusätzlich wird das Abhusten von Schleim beschleunigt. Kapuzinerkresse fördert auch die Verdauung. Kapuzinerkresse verstärkt auch die körpereigenen Abwehrkräfte und regt den Appetit an.

Der rotfleischige Apfel Baya® 'Marisa' ist ein köstlicher Apfel voller Vitamine und Antioxidantien! Dieser einmalige Apfel hat rotes Fruchtfleisch und einen herrlich süßen, leicht säuerlichen, aromatischen Geschmack. Nicht nur der Apfel, auch die Blüten sind prächtig rot, was diesem Apfelbaum einen hohen Zierwert verleiht. Dieser Apfelbaum passt auch ideal ins Beet. Ernte im September, die Äpfel können bis Januar gelagert werden.

BLUTAMPFER Der Blutampfer hat auffallend rote Adern in den grünen Blättern und wird daher als Zierpflanze kultiviert. Die Blätter sind nicht nur schön anzusehen, sondern werden auch als Salatbeigabe in einer blutreinigenden Frühjahrskur genutzt. Die Blätter des Blutampfers sind spürbar milder als die des Sauerampfers und werden auch viel besser vertragen.

Fragaria moschata 'Schöne Wienerin'