Wenn du dich selbst an der Grenze des Verstandes vorfindest, wenn du an den Ort gekommen bist, an dem du erkennst, dass du innerhalb des Rahmens des Verstandes nicht tiefer gehen kannst, dann beginnst du anzuhalten. Du beginnst loszulassen. Du fängst an, das Unbekannte zu umarmen. Das Unbekannte zu umarmen, macht uns wunderbar demütig - nicht beschämt, sondern wirklich demütig. Wahre Demut ist ein weit geöffneter Zustand. (Ayashanti)

Wenn du dich selbst an der Grenze des Verstandes vorfindest, wenn du an den Ort gekommen bist, an dem du erkennst, dass du innerhalb des Rahmens des Verstandes nicht tiefer gehen kannst, dann beginnst du anzuhalten. Du beginnst loszulassen. Du fängst an, das Unbekannte zu umarmen. Das Unbekannte zu umarmen, macht uns wunderbar demütig - nicht beschämt, sondern wirklich demütig. Wahre Demut ist ein weit geöffneter Zustand. (Ayashanti)

.

Kontrast

reds

reds

Color splash

Color splash

.

Chrisanthemums

listenmorning: “untitled by nico / yuko mori on Flickr. ”

listenmorning: “untitled by nico / yuko mori on Flickr. ”

very cool photo

very cool photo

photography

photography

Pretty cool trick xx

Pretty cool trick xx

This is such a cute idea!

This is such a cute idea!

Pinterest
Suchen