Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Gesund Und, Wieder Gesund und noch mehr!

Gute Besserung die vierte Ja langsam sind denn alle wieder gesund und deshalb habe ich auch nur noch eine Gute-Besserung-Karte in dieser kleinen Serie: Ja ich weiß der Postkartenstempel ist mal wieder aus dem vorletzten Katalog - aber mit meiner Vorliebe für Hintergrundstempel habe ich diesen natürlich behalten. Hier noch ein kleiner Tipp für alle Hintergrundstempel: immer mit der Walze benutzen! Nur so kommt die Farbe schon und gleichmäßig auf den Stempel und damit auch später auf die…

Geburtstagskarte Was würde die Bastlerin von Welt nur ohneGeburtstage machen? Die ganzen wunderbaren Gelegenheiten Karten zu basteln wären dann nicht mehr da. Und Geschenke wäre dann auchnicht mehr da. Was für ein schrecklicher Gedanke! Da freue ich mich doch um so mehr dass frau doch noch Geburtstage feiern kann - die von anderen undnatürlich auch die eigenen! Aber hier zunächst derGeburtstag und die dazu passende Karte von jemand anderem :-) Normalerstempele ich das "Happy Birthday" oder…

Schnell und schön Ich habe ja gestern schon von dem Hintergrundpapier geschwärmt - und hier eine Karte in die ich mich total verliebt habe: Ich habe den Spruch einfach mit Versamark gestempelt und dann mit weißen Embossing-Pulver eingebrannt. Fertig. Ersthaft: Fertig. Das ist eine der Karten bei denen das Aufräumen länger dauert als das machen der Karte. Und hier dann noch die aufgeräumte Materialliste: einfach so Grüße schlichte Karte

Teddy Birthday Der neue Katalog ist super und er enthält ein paar Stempel in die ich mich sofort verliebt habe ohne eine Idee wie sie eigentlich nachher auf den Karten aussehen würden. Aber ich bin nicht enttäuscht worden: der Teddy wird in 3 Lagen gestempelt und bekommt dadurch eine ganz besondere Tiefe. Dann noch der neue große Happy-Birthday-Stempel drauf und embossed und - dann habe ich gemerkt dass die obere Ecke etwas "nackig" war. Zum Glück hatte ich noch ein paar Fähnchenstanzen…

Spielen mit Papier Ich hatte von meiner 500. Karte noch einen Rest an Designerpapier übrig das ist eigentlich so auf die Karte kleben wollte. Und dann hatte ich noch ein paar Streifen übrig die auch unbedingt mit auf die Karte wollten - damit sie auch auffallen habe ich sie versetzt aufgeklebt: Ich mag den plastischen Effekt der dadurch entstanden ist und habe deshalb darauf verzichtet noch mehr Verzierung aufzubringen. Aber etwas rot musste dann doch sein :-)Und was noch sein muss ist…

Pop up Karte Viele meiner Karten gestalte ich nur von außen. Ich kann noch nicht mal sagen warum. Dabei gibt es viele Stampsets die zweiteilig sind sich also perfekt dafür eignen außen und innen benutzt zu werden. Hier ist eine Karte von außen mit meinem Tipp Nr. 1: bei allen Blumen IMMER auch was innen in die Blüte stempeln oder kleben: Kleine Glitzersteinchen sind hier perfekt geeignet. Die Karte heute hat dann auch ein Innenleben. Die Pop-up-Stanzformen sind einfach nur schön und…

Vorbereitungen Ich habe diese Woche noch was zu feiern aber das werdet ihr erst am Donnerstag sehen :-) In der Vorbereitung auf dieses Event habe ich - wie immer - Karten und Umschläge vorbereitet. Ich stempele inzwischen die Rückseite jeder Karte egal ob ich sie verschenke oder verkaufe. Ich bin schließlich sehr stolz auf das was ich tue. In meinen Vorbereitungen zerschneide ich eine ganze Packung aus dem extrastarken A4-Farbkarton in Flüsterweiß während ich darüber nachdenke wie wohl…

Memory kann auch eine Inspiration sein Jepp - und noch eine Geburtstagskarte und noch mal die geliebten "Swirlies" aus dem neuen Katalog. Der Hintergrund ist diesmal nur der Beweis dafür dass frau niemals Reste wegwerfen sollte: sie kann sie immer noch auf eine Karte kleben :-) Aber da ich diesmal nicht nur was aus dem neuen Katalog genommen haben biete ich heute mal wieder eine Materialliste :-) #imbringingbirthdaysback Geschenke Grußkarte Thinlet

Gute Besserung Kuß An dem Tag an dem ich zu doof war um von meinem Rad runterzusteigen und mir dabei ganz böse das Knie aufgeschlagen habe ist eine liebe Freundin von mir auch vom Rad gefallen und hat sich dabei den Arm gebrochen. Und während ich meinen Schutzengel dankte (in der Hoffnung damit noch seinen Burn-out etwas aufhalten zu können) habe ich auch gleich eine Karte für sie bastelt und in die Post gesteckt. Hoffentlich geht es ihr bald wieder besser!Hier die bessere Materialliste…

Rahmen mal anders Relativ häufig nutze ich Designerpapier als Hintergrund oder…