Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Sieh dir diese und weitere Ideen an!

"Die Netzblatt-Schwertlilie ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 7 bis 15 Zentimetern erreicht. Dieser Geophyt bildet kleine Zwiebeln als Überdauerungsorgane. Die Laubblätter sind sehr schmal und werden bis 30 Zentimeter hoch. Je nach Sorte umfasst die Blütenfarbe verschiedene Blautöne von Hellblau bis Pupurviolett, mit Gelb und Weiß. Die Blütezeit ist hauptsächlich im März, je nach Lage auch Ende Februar." - Wikipedia

Iris vor Wühlmäusen schützen: "Da die Nager die Kleine Zwiebel-Iris sehr gern mögen, rät der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG), die Blumen in kleinen Gruppen in Drahtkörbe zu setzen." Pflanzzeit: Herbst

Iris reticulata 'Harmony': Blaue Blüten mit feiner gelber Zeichnung <3

Iris - die Zwiebelblume mit den wunderschönen blauen Blüten wird im Herbst im Garten gepflanzt und blüht im Frühling.

"Die Netziris (Iris reticulata) gehört zu meinen liebsten Frühlingsblühern." - aus dem Blog "Garten am Engerain" - Pflanzzeit: als Blumenzwiebel im Herbst

Das Blau dieser Iris reticulata ist einfach zauberhaft...

"Von der Iris reticulata 'Harmony' kann ich nie genug kriegen. Deshalb pflanze ich jeden Herbst einige neue Zwiebeln." - aus dem Blog "Garten am Engerain"

Ein Feld voller Iris im Blumenzwiebelanbaugebiet in Nord-Holland - geteilt von Carlos van der Veek von www.fluwel.de