Erkunde Einzieht, Weiße Haus und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Am Dienstag wurde vom Kongress ein Gesetz beschlossen, welches dem US-Establishment noch eine letzte Möglichkeit gibt, den Syrienkonflikt noch einmal anzuheizen und damit einen Krieg mit Russland zu riskieren, bevor Donald Trump ins Weiße Haus einzieht.

Am Dienstag wurde vom Kongress ein Gesetz beschlossen, welches dem US-Establishment noch eine letzte Möglichkeit gibt, den Syrienkonflikt noch einmal anzuheizen und damit einen Krieg mit Russland zu riskieren, bevor Donald Trump ins Weiße Haus einzieht.

Geht es nach Italien und Griechenland, sollen die anderen EU-Länder die dort gestrandeten Migranten und Flüchtlinge übernehmen. Doch lediglich Deutschland will ein paar davon aufnehmen.

Geht es nach Italien und Griechenland, sollen die anderen EU-Länder die dort gestrandeten Migranten und Flüchtlinge übernehmen. Doch lediglich Deutschland will ein paar davon aufnehmen.

Aus dem schmelzendem Permafrost Sibiriens tauchen immer wieder Mammutkadaver auf. Gesucht werden perfekt erhaltene Überreste um DNA-Proben zu entnehmen. Das Wunschziel ist, eines Tages die Wiedergeburt der Mammuts zu erreichen.

Aus dem schmelzendem Permafrost Sibiriens tauchen immer wieder Mammutkadaver auf. Gesucht werden perfekt erhaltene Überreste um DNA-Proben zu entnehmen. Das Wunschziel ist, eines Tages die Wiedergeburt der Mammuts zu erreichen.

Deutsche, die an Kampfhandlungen im Ausland teilnehmen und eine zweite Staatsbürgerschaft besitzen, verlieren in Zukunft die deutsche Staatsangehörigkeit, schnellere Abschiebung von straffälligen Ausländern und Gefährdern, sind nur einige Punkte im neuen Sicherheitskonzept von Thomas de Maizière.

Deutsche, die an Kampfhandlungen im Ausland teilnehmen und eine zweite Staatsbürgerschaft besitzen, verlieren in Zukunft die deutsche Staatsangehörigkeit, schnellere Abschiebung von straffälligen Ausländern und Gefährdern, sind nur einige Punkte im neuen Sicherheitskonzept von Thomas de Maizière.

Die Sicherheit auf dem Lissaboner Flughafen ist seit einigen Monaten kompromittiert. Es scheint, als hätte eine Schleuserbande in Algerien und Marokko eine neue Masche entwickelt, um Illegal in die EU einzureisen. Doch die Fälle werfen beunruhigende Fragen auf. Wer versucht auf diese Weise hier einzureisen?

Die Sicherheit auf dem Lissaboner Flughafen ist seit einigen Monaten kompromittiert. Es scheint, als hätte eine Schleuserbande in Algerien und Marokko eine neue Masche entwickelt, um Illegal in die EU einzureisen. Doch die Fälle werfen beunruhigende Fragen auf. Wer versucht auf diese Weise hier einzureisen?

Die Diskussionen um Burkas, doppelte Staatsbürgerschaften und dergleichen sind purer Aktionismus. Man müsste nur konsequent die geltenden Gesetze anwenden, anstatt wegzusehen und sich einschüchtern zu lassen, dann sähe es auch anders aus.

Die Diskussionen um Burkas, doppelte Staatsbürgerschaften und dergleichen sind purer Aktionismus. Man müsste nur konsequent die geltenden Gesetze anwenden, anstatt wegzusehen und sich einschüchtern zu lassen, dann sähe es auch anders aus.

Hochtoxische Stoffe prasseln schon auf schwangere Frauen und Kleinkinder ein. So wird mit der Gesundheit unserer Kinder russisches Roulette gespielt. Es scheint so, als würde es niemand interessieren.

Hochtoxische Stoffe prasseln schon auf schwangere Frauen und Kleinkinder ein. So wird mit der Gesundheit unserer Kinder russisches Roulette gespielt. Es scheint so, als würde es niemand interessieren.

Den Systemmedien, neuerdings auch gerne und nicht zu Unrecht „Lügenpresse“genannt, rennen Publikum und Abonnenten in Scharen davon. Betraf dieses Phänomen anfangs nur Zeitungen, so sind inzwischen plattformübergreifend sämtliche Publikationen der Meinungs-Konzerne betroffen. Jetzt üben sich immer mehr vermeintlich führende Köpfe des klassischen Journalismus darin, diesen Trend zu anlysieren – und greifen dabei nicht selten in die Kloake.

Den Systemmedien, neuerdings auch gerne und nicht zu Unrecht „Lügenpresse“genannt, rennen Publikum und Abonnenten in Scharen davon. Betraf dieses Phänomen anfangs nur Zeitungen, so sind inzwischen plattformübergreifend sämtliche Publikationen der Meinungs-Konzerne betroffen. Jetzt üben sich immer mehr vermeintlich führende Köpfe des klassischen Journalismus darin, diesen Trend zu anlysieren – und greifen dabei nicht selten in die Kloake.

Der islamistische Terror kehrte Anfang 2015 nach Europa zurück und forderte bis heute über 100 Todesopfer. Nachdem die letzte Terrorwelle gut zehn Jahre zurückliegt, schlug er im Juli auch in Deutschland zu. Während des Kalten Krieges wurde Europa vom politischen linken und rechten Terrorismus heimgesucht. Dabei gingen viele Akte auf das Konto der geheimen NATO-Krieger (Gladio), die nach Auffassung einiger Publizisten seit Mitte der 1990er Jahren unter falscher (islamistischer) Flagge…

Der islamistische Terror kehrte Anfang 2015 nach Europa zurück und forderte bis heute über 100 Todesopfer. Nachdem die letzte Terrorwelle gut zehn Jahre zurückliegt, schlug er im Juli auch in Deutschland zu. Während des Kalten Krieges wurde Europa vom politischen linken und rechten Terrorismus heimgesucht. Dabei gingen viele Akte auf das Konto der geheimen NATO-Krieger (Gladio), die nach Auffassung einiger Publizisten seit Mitte der 1990er Jahren unter falscher (islamistischer) Flagge…

Das kranke islamische Rechtssystem hat wieder einmal ein westliches Opfer gefunden: Eine 25-jährige Britin wurde von zwei Männern vergewaltigt und wegen "außerehelichem Geschlechtsverkehr" inhaftiert. Die Männer kamen schon nach wenigen Stunden frei.

Das kranke islamische Rechtssystem hat wieder einmal ein westliches Opfer gefunden: Eine 25-jährige Britin wurde von zwei Männern vergewaltigt und wegen "außerehelichem Geschlechtsverkehr" inhaftiert. Die Männer kamen schon nach wenigen Stunden frei.

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen