Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Immer Beliebter, Wird und noch mehr!

Auch der Südamerikanische Nasenbär, der nächste Verwandte des Waschbären, wird in der Privathaltung immer beliebter.

Albino-Zuchten werden auch in der Säugerhaltung immer beliebter.

Brillenkaimane erkennt man an ihrer hervorstehenden Knochenwulst vor den Augen.

Trotz aller Platzprobleme sind uns die natürliche Terrariengestaltung und artgemäße Haltungsbedingungen für unsere Schützlinge besonders wichtig.

Während ihrer Häutung sollte man Reptilien stets die Möglichkeit zum Rückzug gewähren, da sie zu dieser Zeit besonders störanfällig sind.

Wechselkröten können in ihrer Farbmusterung je nach Habitat stark variieren.

Fische, wie Diskusse oder Piranhas, kommen eher selten in die Auffangstation, werden aber meist auch schnell wieder vermittelt.

Krustenechsen gehören wegen ihres giftigen Bisses zu den schwer vermittelbaren Gefahrtieren.

In unserem Säugertrakt hausen neuerdings auch sieben junge Stinktiere - fünf davon sind Albinos.

Insgesamt sind Vogelspinnen in ihrer Haltung wenig anspruchsvoll, weshalb einige Sammler mehrere Tausend Tiere in ihrer Wohnung halten.