Erkunde Locations Gibt, Man Gehen und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Jedes Wochenende steht man vor dem selben Problem: In welche Bar soll man gehen? Welche neue Locations gibt es? Wie teuer ist es da? Die Studenten Paul und Michael haben die Lösung: Nighttett - Stadtführer und Couponheft in einem, getarnt als Kartenspiel mit Spas- und Sparfaktor. (Bild: Nighttett)

Jedes Wochenende steht man vor dem selben Problem: In welche Bar soll man gehen? Welche neue Locations gibt es? Wie teuer ist es da? Die Studenten Paul und Michael haben die Lösung: Nighttett - Stadtführer und Couponheft in einem, getarnt als Kartenspiel mit Spas- und Sparfaktor. (Bild: Nighttett)

Nürnberger Bratwürste sind der fränkische Snack schlechthin und werden von Franken immer mit den Worten "3 im Weckla" bestellt. Und NIE mit Ketchup gegessen :-)

Nürnberger Bratwürste sind der fränkische Snack schlechthin und werden von Franken immer mit den Worten "3 im Weckla" bestellt. Und NIE mit Ketchup gegessen :-)

In Franken regiert nicht nur der Fußball: Nein, man kann hier auch Sportarten abseits des Mainstream erleben. Zum Beispiel die Nürnberg Hawks, die ihrer Leidenschaft, dem American Football, nachgehen. (Bild: Milena Kühnlein)

In Franken regiert nicht nur der Fußball: Nein, man kann hier auch Sportarten abseits des Mainstream erleben. Zum Beispiel die Nürnberg Hawks, die ihrer Leidenschaft, dem American Football, nachgehen. (Bild: Milena Kühnlein)

Slammerin Lara Ermer start durch: Die Psychologiestudentin ist bereits Fränkische U20 Meistern und wird heuer an den Fränkischen Meisterschaften teilnehmen. Auf meineFAU.de erzählt sie mehr über ihre Leidenschaft. (Bild: privat)

Slammerin Lara Ermer start durch: Die Psychologiestudentin ist bereits Fränkische U20 Meistern und wird heuer an den Fränkischen Meisterschaften teilnehmen. Auf meineFAU.de erzählt sie mehr über ihre Leidenschaft. (Bild: privat)

Alternative Abenbeschäftigung die zweite: "Das Lesen der Anderen" (DLDA) ist eine verrückte und unterhaltsame Mischung aus Poetry Slam und Lesung, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt. (Bild: Valentin Olpp)

Alternative Abenbeschäftigung die zweite: "Das Lesen der Anderen" (DLDA) ist eine verrückte und unterhaltsame Mischung aus Poetry Slam und Lesung, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt. (Bild: Valentin Olpp)

Erlangen ist bunt, tollerant und weltoffen - das zeigt sich auch in vielen tollen Projekten: Daniel von Stephani z.B. verkauft T-Shirts und verschenkt Aufkleber an Privatpersonen und Geschäfte, damit sie ihrer Offenheit gegenüber Geflüchteten Ausdruck verleihen können. (Bild: FremdeFreunde/Daniel von Stephani)

Erlangen ist bunt, tollerant und weltoffen - das zeigt sich auch in vielen tollen Projekten: Daniel von Stephani z.B. verkauft T-Shirts und verschenkt Aufkleber an Privatpersonen und Geschäfte, damit sie ihrer Offenheit gegenüber Geflüchteten Ausdruck verleihen können. (Bild: FremdeFreunde/Daniel von Stephani)

Erlangen, Germany. Dad and the family was stationed here. Erlangen Elementary then Nuremburg American High School. Great place to learn.

Erlangen, Germany. Dad and the family was stationed here. Erlangen Elementary then Nuremburg American High School. Great place to learn.

Nie wieder nachts alleine nach Hause laufen: Das 2011 gegründete "Heimwegtelefon" soll vor allem Frauen auf dem Weg z.B. vom Klub nach Hause Sicherheit und das Gefühl, nichtz alleine zu sein, geben. FAU-Alumna Jana Cyrol ist Telefonistin beim Heimwegtelefon und berichtet im Blog meineFAU über diese abwechselungsreiche Tätigkeit. (Bild: Salome Mayer)

Nie wieder nachts alleine nach Hause laufen: Das 2011 gegründete "Heimwegtelefon" soll vor allem Frauen auf dem Weg z.B. vom Klub nach Hause Sicherheit und das Gefühl, nichtz alleine zu sein, geben. FAU-Alumna Jana Cyrol ist Telefonistin beim Heimwegtelefon und berichtet im Blog meineFAU über diese abwechselungsreiche Tätigkeit. (Bild: Salome Mayer)

Auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk? Oder einer Beschäftigung in den Semesterferien? Wie wäre es mit einem Fondantkurs in der kleinen Tortenstube in Nürnberg. Janine Walter hats ausprobiert. (Bild: Janine Walter)

Auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk? Oder einer Beschäftigung in den Semesterferien? Wie wäre es mit einem Fondantkurs in der kleinen Tortenstube in Nürnberg. Janine Walter hats ausprobiert. (Bild: Janine Walter)

Erlangen´s Got Talent: Noch bis zum 6. April kannst du dich für die Glockenspiele des Theater Erlangen anmelden um am 15. April dein Talent - egal wie verrückt es auch sein mag - vor Publikum zu präsentieren. (Bild: Anna Appel)

Erlangen´s Got Talent: Noch bis zum 6. April kannst du dich für die Glockenspiele des Theater Erlangen anmelden um am 15. April dein Talent - egal wie verrückt es auch sein mag - vor Publikum zu präsentieren. (Bild: Anna Appel)

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search