Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Geschützt Und, Mit Länder und noch mehr!

Drei Meilen vom westlichsten Punkt von England entfernt liegt der Porthchapel Beach. Der Strand in Cornwall ist von Felsen geschützt und bildet zusammen mit dem Meer und den Felsen eine malerische Kulisse. Lernen Sie dieses schöne Reiseziel mit Länder und Leute kennen!

Der Godrevy Leuchtturm im Süden von England ist 1859 erbaut wurden, da viele Schiffe vor der Küste die Felsen nicht erkannten und untergingen. Durch seine spektakuläre Lage auf einem Felsen umrandet vom Meer dient der Leuchtturm als einzigartiges Fotomotiv. Länder und Leute bringt Sie in die Grafschaft Cornwall, in der Sie noch mehr dieser wunderschönen Landschaft entdecken können.

Die Hafenstadt Falmouth liegt in der Grafschaft Cornwall im Süden von England. Zusammen mit den Carrick Roads, einer langgestreckten Meeresbucht, die an die Stadt grenzt, bildet der Hafen von Falmouth den drittgrößten Naturhafen der Welt. Mit Länder und Leute können Sie den einzigartigen Charme der Grafschaft Cornwall erleben.

Im Süden von England befindet sich die malerische Stadt St Ives. Feine Sandstrände und klares Wasser prägen das Bild der Stadt. Für die aktiven Urlauber bietet St. Ives eine Vielzahl von Wassersport wie z. B. surfen an. Weitere malerische Orte in Cornwall erleben Sie mit Länder und Leute!

Stratford-upon-Avon war der Heimatort einer der bekanntesten Schriftsteller der Welt: William Shakespeare. Shakespeare wurde in dem Ort ca. 2 ½ Stunden nördlich von London geboren und auch begraben. Entdecken Sie mit Länder und Leute weitere Orte im Leben von Shakespeare in England!

Der Ort Helford in Cornwall ist für seine ruhige und verträumte Art bekannt. Wenn man den an den Ort grenzenden Helford River einmal überqueren möchte, kann man dazu die Fußgängerfähre nutzen, die von Helford nach Helford Passage führt. Mit Länder und Leute entdecken Sie weitere besondere Orte im Süden von England!

The Minack Theatre

Das Minack Theatre in Cornwall ist eines der bekanntesten Freilufttheater der Welt! Besuchen Sie das Theater und die bezaubernden Gärten auf Ihrer Länder und Leute Reise nach England, Grossbritannien.

Shakespeare's Globe Theatre

1599 wurde in London das Globe Theatre erbaut und 1644 aufgrund von damalig neuen Gesetzen abgerissen. 1997 wurde Shakespeare’s Globe Theater dann in der Hauptstadt von England wiedereröffnet und führt seither jeden Sommer mehrere Stücke des berühmten Schriftstellers auf.

Die traditionellen roten „double deckers“ machen das Straßenbild von London in England aus. 1956 begann die Geschichte des historischen Routemasters, welcher sich durch das offene Heck auszeichnet. Bis 2005 war dieser Typ in den Straßen der Hauptstadt von Großbritannien unterwegs, ehe er von neueren Doppeldeckerbussen ersetzt wurde.