Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Sieh dir diese und weitere Ideen an!

Das Weinhaus Rheingold in Berlin war ein Großrestaurant des Aschinger-Konzerns, in dem bis zu 4000 Gäste gleichzeitig bewirtet werden konnten.Der nach Plänen des Architekten Bruno Schmitz von 1905 bis 1907 errichtete Stahlskelettbau sollte als Konzerthaus mit angeschlossenen Versammlungsräumen und Weinrestaurant den Einstieg der Firma Aschinger in die gehobene Gastronomie markieren.

Hallesches Tor. 1928 © Landesarchiv Berlin Fotograf: Waldemar Titzenthaler

Es war eines der wichtigsten und erfolgreichsten Kabaretts seit Mitte der 1920er-Jahre: das Kabarett der Komiker am Kurfürstendamm © bpk

Germany. Two young boys buying lemonade in berlin during 1931

Hallesches Tor 1910 (Bundesarchiv, Bild 146-1973-030C-26, Fotograf: ohne Angabe) © Bundesarchiv Koblenz

Berlin-Prenzlauer Berg, Christburger Straße, 1935 Lebensmittelgeschäft Anni Preuss Berlin NO 55 Christburgerstr. 43