Erkunde Ehrlichkeit, Offenheit und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Spannend und mit aller Offenheit und Ehrlichkeit schildert Günter Wensky seine abenteuerliche Motorradreise von Heidelberg zum Nordkap und zurück. Wenskys lakonische Erzählweise fesselt den Leser von der ersten Seite an und verführt ihn dazu, dieses Buch in einem Rutsch durchzulesen.

Spannend und mit aller Offenheit und Ehrlichkeit schildert Günter Wensky seine abenteuerliche Motorradreise von Heidelberg zum Nordkap und zurück. Wenskys lakonische Erzählweise fesselt den Leser von der ersten Seite an und verführt ihn dazu, dieses Buch in einem Rutsch durchzulesen.

Ein Jahr lang mit dem Fahrrad auf Hochzeitsreise, um sich und die Welt zu entdecken Frisch verheiratet erfüllen sich Flo und Klara einen lang gehegten Traum: Mit zwei Fahrrädern und einem Herzen voller Abenteuerlust begeben sie sich ein Jahr lang auf Hochzeitsreise, um sich und die Welt zu entdecken.

Ein Jahr lang mit dem Fahrrad auf Hochzeitsreise, um sich und die Welt zu entdecken Frisch verheiratet erfüllen sich Flo und Klara einen lang gehegten Traum: Mit zwei Fahrrädern und einem Herzen voller Abenteuerlust begeben sie sich ein Jahr lang auf Hochzeitsreise, um sich und die Welt zu entdecken.

Felix Starck träumte schon lange von einer Weltreise mit dem Fahrrad. Also kündigt er im Juni 2013 seinen Job, verkauft Kühlschrank und Auto und schwingt sich, völlig untrainiert, in den Sattel.

Felix Starck träumte schon lange von einer Weltreise mit dem Fahrrad. Also kündigt er im Juni 2013 seinen Job, verkauft Kühlschrank und Auto und schwingt sich, völlig untrainiert, in den Sattel.

Im Traum und im Kino bin ich schon oft in Hollywood gewesen: mit George Clooney im offenen Wagen den Sunset Boulevard entlanggefahren, mit Julia Roberts und einem Cafe Latte in der Hand lässig auf Palmen umsäumten Avenuen spaziert, an Malibus Stränden mit einem David-Hasselhoff-Doppelgänger in die Fluten gesprungen, um schließlich Hand in Hand mit Brad Pitt den Sonnenuntergang vom Mulholland Drive aus zu bewundern.

Im Traum und im Kino bin ich schon oft in Hollywood gewesen: mit George Clooney im offenen Wagen den Sunset Boulevard entlanggefahren, mit Julia Roberts und einem Cafe Latte in der Hand lässig auf Palmen umsäumten Avenuen spaziert, an Malibus Stränden mit einem David-Hasselhoff-Doppelgänger in die Fluten gesprungen, um schließlich Hand in Hand mit Brad Pitt den Sonnenuntergang vom Mulholland Drive aus zu bewundern.

Auf der Route 66 einmal quer durch den Kontinent. Vom frischen Grün des Nordens durch Prärien und Wüsten zu den Wellen des Pazifik. Weltmetropolen und Geisterstädte, Jazz und Country, Blues und Rock n Roll.

Auf der Route 66 einmal quer durch den Kontinent. Vom frischen Grün des Nordens durch Prärien und Wüsten zu den Wellen des Pazifik. Weltmetropolen und Geisterstädte, Jazz und Country, Blues und Rock n Roll.

Nur von seiner Hündin Vega begleitet, begibt sich auf eine waghalsige Reise quer durch Afrika. In einem Allrad-Lkw fährt er die sogenannte Westroute von Marokko bis hinunter nach Südafrika.

Nur von seiner Hündin Vega begleitet, begibt sich auf eine waghalsige Reise quer durch Afrika. In einem Allrad-Lkw fährt er die sogenannte Westroute von Marokko bis hinunter nach Südafrika.

26 Jahre lang dauerte die Weltreise, zu der Gunther Holtorf 1989 mit seiner Mercedes G-Klasse Otto aufbrach. Gemeinsam mit seiner Frau Christine durchquerten sie 215 Länder und schrieben eine beinahe unglaubliche Geschichte von Abenteuer, Liebe und Freiheit.

26 Jahre lang dauerte die Weltreise, zu der Gunther Holtorf 1989 mit seiner Mercedes G-Klasse Otto aufbrach. Gemeinsam mit seiner Frau Christine durchquerten sie 215 Länder und schrieben eine beinahe unglaubliche Geschichte von Abenteuer, Liebe und Freiheit.

Ursprünglich wollten Sönke und Judith Roever - er Segler seit Kindesbeinen, sie Segelneuling - auf ihrer Hochzeitsreise nur nach Neuseeland. Ein Jahr Auszeit, ein Jahr Genuss.

Ursprünglich wollten Sönke und Judith Roever - er Segler seit Kindesbeinen, sie Segelneuling - auf ihrer Hochzeitsreise nur nach Neuseeland. Ein Jahr Auszeit, ein Jahr Genuss.

Jon Krakauer hat das Leben von Chris McCandless erforscht, der im August 1992 tot im Eis von Alaska gefunden wurde. Ein traurig-schönes Buch über einen Mann, der alles hinter sich gelassen hat!

Jon Krakauer hat das Leben von Chris McCandless erforscht, der im August 1992 tot im Eis von Alaska gefunden wurde. Ein traurig-schönes Buch über einen Mann, der alles hinter sich gelassen hat!

Die 19-jährigen Zwillinge Sandy und Gina wollen Abenteuer! Und wie erlebt man die am besten? Indem man ein Jahr lang als Backpacker durch Australien reist.

Die 19-jährigen Zwillinge Sandy und Gina wollen Abenteuer! Und wie erlebt man die am besten? Indem man ein Jahr lang als Backpacker durch Australien reist.

Pinterest
Suchen