Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Aran Inseln, Nicht Weit und noch mehr!

Sylvia (Sprachreise Irland) „Es war wirklich so schön wie in den Bildbänden! Man ist nicht weit von den wunderbaren Landsschaften von Connemara entfernt, die Cliffs of Moher sind in der Nähe und die Aran Inseln liegen direkt vor der Tür.“

Audrey (Sprachreise, USA): „LA? Wenn man diesen Namen hört, denkt man gleich an Stars und Sternchen und natürlich an Malibu Baywatch. Als ich am LAX gelandet bin, habe ich schon gleich einen anderen Summer Camp-Teilnehmer kennegelernt, der einer von meinen besten Freunden wurde. Ich kann nur jedem empfehlen, der einmal Hollywood und alles andere von LA sehen will, diese Reise zu machen, da es sich garantiert lohnen wird!“

Neist Point, Duirinish Peninsula, Isle of Skye | Scotland

Luca (sprachreise, #england - "Die Zeit in Oxford war unbeschreiblich. Ich hatte es mir schwer vorgestellt zwei Wochen lang von morgens bis abends Englisch zu reden, doch mit den richtigen Leuten ist dies kein Problem. Ich bin froh, dass ich die neuen Freundschaften auch weiterhin, etwa durch soziale Netzwerke, pflegen kann."

http://haben-sie-das-gewusst.blogspot.com/2012/07/irland-insel-lebendiger-mystik.html Ireland

Foto des Tages: Katja #sprachreise #ecuador - "Das Freizeitprogramm war perfekt: mit Tanzkurs, Kochen, Museum, Filmabend und ganztägigen Ausflügen in die Natur ist es wirklich eine bunte Mischung, bei der für jeden was dabei sein sollte. Besonders gut hat mir der Ausflug in die indigene Gemeinschaft Kushiwaya gefallen, bei dem wir Heilpflanzen und Rituale der Kanari kennenlernen durften."

Brigitte (Sprachreise, England): "Bei meiner Sprachreise habe ich sehr viel mitgenommen! Aber man sollte ein bisschen behutsam auftreten. Die Deutschen sind in Sprache und Umgang oft sehr direkt. Die Engländer sind diplomatischer, umschreiben die Dinge mehr und sind viel höflicher. Paul der Busfahrer, hat mich nach Tagestouren immer bis vor meine Haustür gebracht, das war schon außergewöhnlich."

Michael (Sprachreise, Irland) - "Tagsüber erhält die Stadt Galway ihren Charme durch die vielen Straßenkünstler und abends durch die zahlreichen, nostalgischen Pubs, in denen eine Menge Geschichte steckt. Freundliche Leute trifft man überall. Ein echter Geheimtipp für Irland.“