Sieh dir diese und weitere Ideen an!

Verwandte Themen durchstöbern

Hortensien vermehren durch Stecklinge

Hortensien vermehren durch Stecklinge

Hortensien richtig schneiden

Hortensien richtig schneiden

Die Ernte von reifen, saftigen Tomaten ist einer der Höherpunkte im Gartenjahr, schließlich zählen sie zu den leckersten und beliebtesten Gemüsesorten. Um…

Die Ernte von reifen, saftigen Tomaten ist einer der Höherpunkte im Gartenjahr, schließlich zählen sie zu den leckersten und beliebtesten Gemüsesorten. Um…

Rhabarber - Tipps zum Anbau und zur Ernte vom Gartenratgeber

Rhabarber - Tipps zum Anbau und zur Ernte vom Gartenratgeber

Hortensien vermehren

Hortensien vermehren

Lavendel durch Stecklinge vermehren - Seite 3 - Mein schöner Garten

Lavendel durch Stecklinge vermehren - Seite 3 - Mein schöner Garten

Basteln                                                                                                                                                                                 Mehr

Basteln Mehr

Rosen durch Stecklinge vermehren

Rosen durch Stecklinge vermehren

Egal, ob Sommerflieder, Duftjasmin oder Forsythie – viele Blütensträucher lassen sich im zeitigen Frühjahr ganz einfach durch unbeblätterte Stecklinge, so genanntes Steckholz, vermehren.

Egal, ob Sommerflieder, Duftjasmin oder Forsythie – viele Blütensträucher lassen sich im zeitigen Frühjahr ganz einfach durch unbeblätterte Stecklinge, so genanntes Steckholz, vermehren.

Stecklinge lassen sich nicht nur in der Erde vorziehen – auch im Wasser kann man sie gut vorziehen. Der Vorteil: Hierbei kann man das Gießen der Stecklinge nicht vergessen. Du brauchst dafür eine Styroporplatte und einen Teich oder eine Schale mit Wasser. Schon kannst du deine Stecklinge im Wasser vorziehen – statt extra Aussaaterde, Töpfe und Folie zu kaufen.

Stecklinge lassen sich nicht nur in der Erde vorziehen – auch im Wasser kann man sie gut vorziehen. Der Vorteil: Hierbei kann man das Gießen der Stecklinge nicht vergessen. Du brauchst dafür eine Styroporplatte und einen Teich oder eine Schale mit Wasser. Schon kannst du deine Stecklinge im Wasser vorziehen – statt extra Aussaaterde, Töpfe und Folie zu kaufen.

Pinterest
Suchen