Erkunde Verlag Nominato, Der Mongolei und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Längst erwachsen, kehrt Julie an ihre alte Schule zurück. Ihre damalige Lehrerin führt sie durch die Räume, in denen sie einen Teil ihrer Kindheit verbracht hat. Erinnerungen kommen hoch, als Julie unter den Fundsachen den Mantel von Dschingis Tuul entdeckt und in dessen Tasche alte Polaroid-Aufnahmen... Ein kleines, feines Buch, das man so schnell nicht mehr vergisst! Frank Cottrell Boyce, Der unvergessene Mantel. Carlsen Verlag, ab 11

Längst erwachsen, kehrt Julie an ihre alte Schule zurück. Ihre damalige Lehrerin führt sie durch die Räume, in denen sie einen Teil ihrer Kindheit verbracht hat. Erinnerungen kommen hoch, als Julie unter den Fundsachen den Mantel von Dschingis Tuul entdeckt und in dessen Tasche alte Polaroid-Aufnahmen... Ein kleines, feines Buch, das man so schnell nicht mehr vergisst! Frank Cottrell Boyce, Der unvergessene Mantel. Carlsen Verlag, ab 11

Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski: Alle Welt. Das Landkartenbuch, Moritz Verl.

Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski: Alle Welt. Das Landkartenbuch, Moritz Verl.

Polle nimmt langsam Abschied von seinem Vater, indem er ihm alles erzählt, was ihn bewegt. Er ist sich sicher, dass sein Papa ihn hören wird. Bewegen wird diese Geschichte ganz sicher die Leser, so ruhig und poetisch erzählt sie von Verlust und Trauer. Annemarie van Haeringens Illustrationen ergänzen sie auf großartige Weise zu einem Kleinod. Tamara Bos & Annemarie van Haeringen, Papa, hörst du mich? Verlag Freies Geistesleben. Ab 6.

Polle nimmt langsam Abschied von seinem Vater, indem er ihm alles erzählt, was ihn bewegt. Er ist sich sicher, dass sein Papa ihn hören wird. Bewegen wird diese Geschichte ganz sicher die Leser, so ruhig und poetisch erzählt sie von Verlust und Trauer. Annemarie van Haeringens Illustrationen ergänzen sie auf großartige Weise zu einem Kleinod. Tamara Bos & Annemarie van Haeringen, Papa, hörst du mich? Verlag Freies Geistesleben. Ab 6.

Jakob soll, laut Elfenorakel, der lang ersehnte Drachenmeister sein und die Elfen vor den Zwergen retten. Kann das sein? Auch die Drachen zweifeln daran und kringeln sich vor Lachen, als Jakob sich vorstellt... Eine quirlige Geschichte voller verrückter Ideen und unglaublich liebenswerten Figuren. Die Zeichnungen von Ina Hattenhauer passen perfekt und sind gespickt mit vielen witzigen Details. Julia Breitenöder / Ina Hattenhauer (Ill.), Drachentage. Carlsen Verlag, ab 9 (oder zum Vorlesen ab…

Jakob soll, laut Elfenorakel, der lang ersehnte Drachenmeister sein und die Elfen vor den Zwergen retten. Kann das sein? Auch die Drachen zweifeln daran und kringeln sich vor Lachen, als Jakob sich vorstellt... Eine quirlige Geschichte voller verrückter Ideen und unglaublich liebenswerten Figuren. Die Zeichnungen von Ina Hattenhauer passen perfekt und sind gespickt mit vielen witzigen Details. Julia Breitenöder / Ina Hattenhauer (Ill.), Drachentage. Carlsen Verlag, ab 9 (oder zum Vorlesen ab…

Wenn das erste Kapitel schon mit »Was zur Hacke ist ein Schrönk?« betitelt ist, kann man davon ausgehen, dass uns die Bewohner des Walle-Wacke-Landes eine Menge Spaß bereiten werden. Billy und die anderen Walle-Wacke-Besucher finden es natürlich  heraus und erleben mit dem Schrönk eine abwechslungsreiche und grandios-fantastische Zeit. Ein originelles Vorlesevergnügen, das mit den kunterbunten und genialen Illustrationen noch zusätzlich versüßt wird. Ab 5.

Wenn das erste Kapitel schon mit »Was zur Hacke ist ein Schrönk?« betitelt ist, kann man davon ausgehen, dass uns die Bewohner des Walle-Wacke-Landes eine Menge Spaß bereiten werden. Billy und die anderen Walle-Wacke-Besucher finden es natürlich heraus und erleben mit dem Schrönk eine abwechslungsreiche und grandios-fantastische Zeit. Ein originelles Vorlesevergnügen, das mit den kunterbunten und genialen Illustrationen noch zusätzlich versüßt wird. Ab 5.

In letzter Zeit hatte der Bär wenig Glück. Durch seine Tollpatschigkeit hat er es sich mit den anderen Waldbewohnern gehörig verscherzt. Da kommt der Einsiedler gerade recht. Der sucht einen Schüler. Der Unterricht hat es in sich: Boot fahren. Kochen. Renovieren. Der Bär macht alles gut gelaunt und voller Elan mit, doch seine Fähigkeiten sind begrenzt. Das muss auch der Einsiedler, mittlerweile erschöpft, einsehen. Dafür hat der alte Herr zum ersten Mal viel Spaß… Ab 6.

In letzter Zeit hatte der Bär wenig Glück. Durch seine Tollpatschigkeit hat er es sich mit den anderen Waldbewohnern gehörig verscherzt. Da kommt der Einsiedler gerade recht. Der sucht einen Schüler. Der Unterricht hat es in sich: Boot fahren. Kochen. Renovieren. Der Bär macht alles gut gelaunt und voller Elan mit, doch seine Fähigkeiten sind begrenzt. Das muss auch der Einsiedler, mittlerweile erschöpft, einsehen. Dafür hat der alte Herr zum ersten Mal viel Spaß… Ab 6.

Norman Messenger ist einer der wenigen, die das Land »ManGlaubtEsKaum« bereist haben, bevor es weiterzog, seine Eindrücke hat er in detailfreudigen Zeichnungen festgehalten. Herrlich versponnen und liebevoll illustriert – ein Reisebuch der besonderen Art, das verzaubert und den starken Wunsch beim Leser weckt, für eine möglichst lange Zeit in dieses phantastische Land zu entschwinden! Das Land ManGlaubtEsKaum. Erforscht und beschrieben von Norman Messenger. Gerstenberg Verlag. Ab 10.

Norman Messenger ist einer der wenigen, die das Land »ManGlaubtEsKaum« bereist haben, bevor es weiterzog, seine Eindrücke hat er in detailfreudigen Zeichnungen festgehalten. Herrlich versponnen und liebevoll illustriert – ein Reisebuch der besonderen Art, das verzaubert und den starken Wunsch beim Leser weckt, für eine möglichst lange Zeit in dieses phantastische Land zu entschwinden! Das Land ManGlaubtEsKaum. Erforscht und beschrieben von Norman Messenger. Gerstenberg Verlag. Ab 10.

Jannis ist neu in der Siedlung und gleich seine erste Begegnung ist umwerfend. Im wahrsten Sinne des Wortes – er prallt im vollen Tempo auf Klara und ist sich nach dieser Begegnung sicher, dass dieses Mädchen echt einen Knall hat. Nicht nur, dass sie Klara Fall heißt, sie meint auch noch, sie sei eine Detektivin. Ein richtig aufregender Kriminalfall und eine lebendige Freundschaftsgeschichte! Katja Reider / Stefanie Reich, Klara Fall, der Lakritzräuber und ich. Ravensburger Verlag. Ab 8.

Jannis ist neu in der Siedlung und gleich seine erste Begegnung ist umwerfend. Im wahrsten Sinne des Wortes – er prallt im vollen Tempo auf Klara und ist sich nach dieser Begegnung sicher, dass dieses Mädchen echt einen Knall hat. Nicht nur, dass sie Klara Fall heißt, sie meint auch noch, sie sei eine Detektivin. Ein richtig aufregender Kriminalfall und eine lebendige Freundschaftsgeschichte! Katja Reider / Stefanie Reich, Klara Fall, der Lakritzräuber und ich. Ravensburger Verlag. Ab 8.

Das wilde Mäh (Das wilde Määäh) von Vanessa Walder http://www.amazon.de/dp/3785579691/ref=cm_sw_r_pi_dp_HcUzwb0262PKC

Das wilde Mäh (Das wilde Määäh) von Vanessa Walder http://www.amazon.de/dp/3785579691/ref=cm_sw_r_pi_dp_HcUzwb0262PKC

Der normale Familienwahnsinn mit zwei kleinen Mädchen wartet hier auf Zuhörer(innen). Wobei – Mimi ist schon groß, neun Jahre alt. Sie plaudert freimütig über ihre kleine Schwester Anna Maria, genannt Heini. Wie sie alles ‘Leine macht, auch den Fußboden mit einer Zahnbürste säubert. Oder Mimis Schulprojekt sabotiert, ewig quengelt, weil die Gummibärchen die falsche Farbe haben. Aber eigentlich ist sie ja doch ganz  süß! Victoria Miles/Benjamin König, Mimi macht’s möglich. Urachhaus Verlag…

Der normale Familienwahnsinn mit zwei kleinen Mädchen wartet hier auf Zuhörer(innen). Wobei – Mimi ist schon groß, neun Jahre alt. Sie plaudert freimütig über ihre kleine Schwester Anna Maria, genannt Heini. Wie sie alles ‘Leine macht, auch den Fußboden mit einer Zahnbürste säubert. Oder Mimis Schulprojekt sabotiert, ewig quengelt, weil die Gummibärchen die falsche Farbe haben. Aber eigentlich ist sie ja doch ganz süß! Victoria Miles/Benjamin König, Mimi macht’s möglich. Urachhaus Verlag…

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search