Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Die Ganz, Wie Die und noch mehr!

11-jähriges Mädchen skatet wie die ganz Großen

11-jähriges Mädchen skatet wie die ganz Großen on http://www.drlima.net

Die 16-jährige Elizabeth Grey sieht harmlos aus und ganz und gar nicht so, als könnte sie einen Hexer vergiften oder zehn Totenbeschwörer nur mit einem Schwert und einem Beutel Salz überwältigen. Trotzdem gehört Elizabeth zu den gefährlichsten Hexenjägern in Anglia.

Lassie. In der Fernsehserie Lassie (1954–1973) hatte der Hund eine Reihe von Herrchen, zunächst die Bauernjungen Jeff (gespielt von Tommy Rettig) und später Timmy (gespielt von Jon Provost), die von dem intelligenten Hund aus allerlei Gefahren gerettet wurden. Später wurde Ranger Corey Stuart (gespielt von Robert Bray) Lassies Besitzer, und zum Ende der Serie kam der Hund ganz ohne Herrchen aus. Die Musik zur Serie stammt unter anderem aus der Feder von Fred Strittmatter und Bernhard Kaun.

"Wer Früher Stirbt Ist Länger Tot" (2006) Ich liebe diesen Film :)

Chartstürmer: So sieht Panda-Rapper Cro ohne Maske aus

Now You See Me (2013) english/german previews Magic at its best... today in german cinemas Eine Gruppe aus Magiern und Illusionisten raubt während ihren Vorstellungen ganze Banken auf einem anderen Kontinent aus und zaubert die Beute dann auf die Konten der Menschen aus ihrem Publikum. FBI-Agent Dylan und Interpolagentin Alma wollen der Bande das Handwerk legen.

The Lives of Others (2006)

Das Leben der Anderen - Florian Henckel von Donnersmarck, 2006

Ein Gutes Jahr Ja, dieser wunderbare leichte Film mit Marion Cottilard und Russell Crowe ist von Ridley Scott! Unbedingt ansehen, wenn man die Filme von Scott mag! Aber, dieser Film ist eben ganz anders.

Im Studio des Filmgeräuschemachers John Roesch entstehen allerlei Sounds für Filme. Roesch ist einer der ganz Grossen der Filmgeschichte, doch vermutlich kennen ihn die wenigsten, obwohl wir vermutlich alle schon Zeuge seiner Arbeit wurden. Seit Jahrzehnten erzeugt der Geräuschemacher oder auf Neudeutsch Foley Artist die passenden Klänge für Filme. WIRED hat er in sein Studio [ ]