Erkunde Und Samtigen, Dunklen Beeren und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Château Carignan 2010: Bouquet mit reichhaltiger Fruchtfülle aus dunklen Beeren und Konfitüre, Geschmack mit viel reifer Frucht und samtigen Gerbstoffen.

Château Carignan 2010: Bouquet mit reichhaltiger Fruchtfülle aus dunklen Beeren und Konfitüre, Geschmack mit viel reifer Frucht und samtigen Gerbstoffen.

Clos du Notaire 2010: Duft nach Holzwürze, Schokolade und dunkler Beerenfrucht, Geschmack nach Himbeeren und Sauerkirschen, feine Länge mit reifen Gerbstoffen.

Clos du Notaire 2010: Duft nach Holzwürze, Schokolade und dunkler Beerenfrucht, Geschmack nach Himbeeren und Sauerkirschen, feine Länge mit reifen Gerbstoffen.

Chai de Bordes 2010:  Bouquet aus dunklen Früchten, Vanille und pikanten Kräuternoten,  lebendiger Fruchtgeschmack mit markanten Gerbstoffen und feiner Säure.

Chai de Bordes 2010: Bouquet aus dunklen Früchten, Vanille und pikanten Kräuternoten, lebendiger Fruchtgeschmack mit markanten Gerbstoffen und feiner Säure.

Château Saransot-Dupré 2009: Bouquet aus Brombeere, Himbeere und dezenten Kräuternoten, saftiger Geschmack, etwas Vanille und geschmeidigen Gerbstoffen im Abgang.

Château Saransot-Dupré 2009: Bouquet aus Brombeere, Himbeere und dezenten Kräuternoten, saftiger Geschmack, etwas Vanille und geschmeidigen Gerbstoffen im Abgang.

Tour de Mirambeau 2010: Bouquet aus Ananas, Litschi und weißen Blüten, drahtige Säure, feine Balance.

Tour de Mirambeau 2010: Bouquet aus Ananas, Litschi und weißen Blüten, drahtige Säure, feine Balance.

Château Bourbon La Chapelle 2010: Bouquet aus reifer Pflaumenfrucht, dezenter Schokowürze und etwas gerösteter Paprika, frischer Geschmack mit drahtiger Säure und würzig-erdiger Länge.

Château Bourbon La Chapelle 2010: Bouquet aus reifer Pflaumenfrucht, dezenter Schokowürze und etwas gerösteter Paprika, frischer Geschmack mit drahtiger Säure und würzig-erdiger Länge.

verjus wine bar by David Lebovitz, via Flickr

verjus wine bar by David Lebovitz, via Flickr

Château Tour Prignac 2009: Duft nach dunklen Kirschen, Minze, dunkler Schokolade und Kaffee, dichter und extraktsüßer Geschmack mit reichhaltiger Fülle, feine Röstnote, straffe Gerbstoffe.

Château Tour Prignac 2009: Duft nach dunklen Kirschen, Minze, dunkler Schokolade und Kaffee, dichter und extraktsüßer Geschmack mit reichhaltiger Fülle, feine Röstnote, straffe Gerbstoffe.

Château des Places 2009: Duft nach konzentrierter Frucht, Vanille und etwas Schokolade, Geschmack mit schokoladigen Noten, Himbeeren und Cassis.

Château des Places 2009: Duft nach konzentrierter Frucht, Vanille und etwas Schokolade, Geschmack mit schokoladigen Noten, Himbeeren und Cassis.

Château de Bourdieu 2009: Duft nach Cassis, Lakritz und Schokolade, Geschmack mit reifer, süßer Frucht, schmeichelnder Fülle und graziler Säure.

Château de Bourdieu 2009: Duft nach Cassis, Lakritz und Schokolade, Geschmack mit reifer, süßer Frucht, schmeichelnder Fülle und graziler Säure.

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen