Erkunde Über Seine, Einem Neuen und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Matthias von Bornstädt spricht in einem neuen LiteraturfilmExpress über seine Abenteuerreihe „Labyrinth der Geheimnisse", die im Ravensburger Buchverlag erscheint.

Matthias von Bornstädt spricht in einem neuen LiteraturfilmExpress über seine Abenteuerreihe „Labyrinth der Geheimnisse", die im Ravensburger Buchverlag erscheint.

Philip Meinhold geht in „Erben der Erinnerung“ seiner deutsch-jüdischen Familiengeschichte auf den Grund. Ausschlaggebend für diese persönliche Spurensuche ist ein außergewöhnlicher Wunsch seiner Mutter zum 70. Geburtstag. Im Wortwechsel mit Literaturfilm erzählt der Autor, was ihn dazu bewegt hat, sich mit seiner Familienvergangenheit auseinanderzusetzen und welche Erkenntnis er aus seinen Recherchen gewonnen hat. „Erben der Erinnerung“ ist im Verbrecher Verlag erschienen.

Philip Meinhold geht in „Erben der Erinnerung“ seiner deutsch-jüdischen Familiengeschichte auf den Grund. Ausschlaggebend für diese persönliche Spurensuche ist ein außergewöhnlicher Wunsch seiner Mutter zum 70. Geburtstag. Im Wortwechsel mit Literaturfilm erzählt der Autor, was ihn dazu bewegt hat, sich mit seiner Familienvergangenheit auseinanderzusetzen und welche Erkenntnis er aus seinen Recherchen gewonnen hat. „Erben der Erinnerung“ ist im Verbrecher Verlag erschienen.

Der französische Bestsellerautor und Autor Michel Cymes geht in seinem Buch „Hippokrates in der Hölle“ der Frage nach, warum die Medizin unter Hitler ihre Menschlichkeit verlor. In dem Video spricht Michel Cymes über die Gräueltaten der KZ-Ärzte und verrät, welches Anliegen er mit diesem Buch hat. „Hippokrates in der Hölle“ erscheint März 2016 im Konrad Theiss Verlag.

Der französische Bestsellerautor und Autor Michel Cymes geht in seinem Buch „Hippokrates in der Hölle“ der Frage nach, warum die Medizin unter Hitler ihre Menschlichkeit verlor. In dem Video spricht Michel Cymes über die Gräueltaten der KZ-Ärzte und verrät, welches Anliegen er mit diesem Buch hat. „Hippokrates in der Hölle“ erscheint März 2016 im Konrad Theiss Verlag.

Norman Davies erzählt über sein aktuelles Buch „Verschwundene Reiche" (Konrad Theiss Verlag), das in der englischsprachigen Originalausgabe bereits als Bestseller gefeiert wurde.

Norman Davies erzählt über sein aktuelles Buch „Verschwundene Reiche" (Konrad Theiss Verlag), das in der englischsprachigen Originalausgabe bereits als Bestseller gefeiert wurde.

Dominic Boeer und Samira El Ouassil waren im Literaturtest -Studio zu Gast. Dabei ist dieser Trailer entstanden, in dem die Autoren ihre humorvolle Kampfansage an alle Moralisten und Gutmenschen vorstellen. "Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg" erscheint im Piper Verlag.

Dominic Boeer und Samira El Ouassil waren im Literaturtest -Studio zu Gast. Dabei ist dieser Trailer entstanden, in dem die Autoren ihre humorvolle Kampfansage an alle Moralisten und Gutmenschen vorstellen. "Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg" erscheint im Piper Verlag.

Catherine Shepherd legt mit „Auf den Flügeln der Angst“ den vierten Fall ihrer erfolgreichen Krimireihe aus Zons vor. Die Zonser Stadtgeschichte erwacht zum Leben!

Catherine Shepherd legt mit „Auf den Flügeln der Angst“ den vierten Fall ihrer erfolgreichen Krimireihe aus Zons vor. Die Zonser Stadtgeschichte erwacht zum Leben!

Im Wortwechsel mit Literaturfilm erklärt Georg Möller, warum er ein Buch über Kennzahlen geschrieben hat, wie die richtigen Zahlen bei der Zielerreichung helfen können und wie sein Buch im Detail aufgebaut ist. „Auf Kurs bringen“ ist erschienen bei Wiley-VCH.

Im Wortwechsel mit Literaturfilm erklärt Georg Möller, warum er ein Buch über Kennzahlen geschrieben hat, wie die richtigen Zahlen bei der Zielerreichung helfen können und wie sein Buch im Detail aufgebaut ist. „Auf Kurs bringen“ ist erschienen bei Wiley-VCH.

In diesem Autorenporträt führt uns der Autor Andreas Knuf in das Thema „Selbstmitgefühl“ ein. Wie können wir einen freundlichen und achtsamen Umgang mit uns erlernen und mit den ständigen Selbstverurteilungen aufhören?  In seinem Buch „Sei nicht so hart zu Dir selbst“ zeigt der Autor Wege auf, wie man Selbstmitgefühl kultivieren kann.  Das Porträt entstand im Auftrag des Kösel Verlags.

In diesem Autorenporträt führt uns der Autor Andreas Knuf in das Thema „Selbstmitgefühl“ ein. Wie können wir einen freundlichen und achtsamen Umgang mit uns erlernen und mit den ständigen Selbstverurteilungen aufhören? In seinem Buch „Sei nicht so hart zu Dir selbst“ zeigt der Autor Wege auf, wie man Selbstmitgefühl kultivieren kann. Das Porträt entstand im Auftrag des Kösel Verlags.

Prof. Dr. Claudia Bausewein erklärt in diesem Autorenporträt, welcher Gedanke hinter der Palliativmedizin steckt, welches Anliegen sie mit ihrem Buch "Sterben ohne Angst" verbindet und welche Faktoren besonders entscheidend sind, um mit den vielfältigen Belastungen in der Arbeit umgehen zu können. Das Autorenporträt produzierte Literaturfilm im Auftrag des Kösel Verlags. Prof. Dr. Claudia Bauswein ist Direktorin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin, Klinikum Universität München.

Prof. Dr. Claudia Bausewein erklärt in diesem Autorenporträt, welcher Gedanke hinter der Palliativmedizin steckt, welches Anliegen sie mit ihrem Buch "Sterben ohne Angst" verbindet und welche Faktoren besonders entscheidend sind, um mit den vielfältigen Belastungen in der Arbeit umgehen zu können. Das Autorenporträt produzierte Literaturfilm im Auftrag des Kösel Verlags. Prof. Dr. Claudia Bauswein ist Direktorin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin, Klinikum Universität München.

"Some like it heiß" - Literaturfilm war bei Gayle Tufts' Buchvorstellung der etwas anderen Art dabei.

"Some like it heiß" - Literaturfilm war bei Gayle Tufts' Buchvorstellung der etwas anderen Art dabei.

Pinterest
Suchen