Erkunde Staudämme Deiche, 4 Teilen und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Die Niederlande und das Wasser Teil 2

Die Niederlande und das Wasser Teil 2

Looking down the Hoover Dam

Looking down the Hoover Dam

Die Möhnetalsperre. Der Möhnesee im Kreis Soest (NRW) ist ein Stausee, der mit einer 40,3 m hohen und 650 m langen Staumauer aufgestaut wird. Bei einem Rollbomben-Angriff auf die Staumauer im 2. Weltkrieg kamen über 1600 Menschen durch die Flutwelle ums Leben

Die Möhnetalsperre. Der Möhnesee im Kreis Soest (NRW) ist ein Stausee, der mit einer 40,3 m hohen und 650 m langen Staumauer aufgestaut wird. Bei einem Rollbomben-Angriff auf die Staumauer im 2. Weltkrieg kamen über 1600 Menschen durch die Flutwelle ums Leben

Das Oosterschelde Sturmflutwehr in der niederländischen Provinz Zeeland ist das größte Bauwerk der Deltawerke mit einer Länge von neun Kilometern. Das hochkomplexe Oosterschelde Sturmflutwehr enthält riesige 45 Meter breite Schleusentore die fast immer offen stehen, damit das Wasser hinter dem Oosterschelde-Damm salzig bleiben kann zur Erhaltung der Ökosysteme und der Fischerei.

Das Oosterschelde Sturmflutwehr in der niederländischen Provinz Zeeland ist das größte Bauwerk der Deltawerke mit einer Länge von neun Kilometern. Das hochkomplexe Oosterschelde Sturmflutwehr enthält riesige 45 Meter breite Schleusentore die fast immer offen stehen, damit das Wasser hinter dem Oosterschelde-Damm salzig bleiben kann zur Erhaltung der Ökosysteme und der Fischerei.

Die Niederlande und das Wasser Teil 1

Die Niederlande und das Wasser Teil 1

[HD] Moderne Wunder - Dämme und Deiche [Doku]

[HD] Moderne Wunder - Dämme und Deiche [Doku]

Sturmflutwehr während dem Wintersturm 1986-Der Angriff geschieht daher an zwei Fronten: Der Meeresspiegel steigt und der Grundwasserpegel sinkt. Um das Land zu schützen sollen auf lange Sicht das Oosterscheldewehr und das Maeslantwehr öfter geschlossen werden müssen. Um das Oosterscheldewehr offen halten zu können, werden also auch gute Deiche rund um die Oosterschelde benötigt. Höhere und breitere Deiche brauchen allerdings Platz.

Sturmflutwehr während dem Wintersturm 1986-Der Angriff geschieht daher an zwei Fronten: Der Meeresspiegel steigt und der Grundwasserpegel sinkt. Um das Land zu schützen sollen auf lange Sicht das Oosterscheldewehr und das Maeslantwehr öfter geschlossen werden müssen. Um das Oosterscheldewehr offen halten zu können, werden also auch gute Deiche rund um die Oosterschelde benötigt. Höhere und breitere Deiche brauchen allerdings Platz.

Die Sturmflutbändiger  | 45 Min | NDR Doku

Die Sturmflutbändiger | 45 Min | NDR Doku

Maeslant Sturmflutwehr Rotterdam Holland

Maeslant Sturmflutwehr Rotterdam Holland

Pfeiler im Bau

Pfeiler im Bau

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen