Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Sieh dir diese und weitere Ideen an!

Das mTourismuscamp wird durch TUI Mobile Services und Tourismuszukunft – Akademie für eTourismus organisiert.Inhaltlich ist das mTourismuscamp ein Barcamp und mit einem klaren Fokus ausgestattet: Welche neuen Entwicklungen rund um das Thema “Mobile Tourism” gibt es und welche Möglichkeiten und Chancen bieten diese in der Tourismusbranche bzw. wie können diese zielführend für den Tourismus eingesetzt werden? Dabei spielen mobile Trends, mobile Apps und responsive webdesign eine zentrale…

Das 3. mTourismuscamp findet voraussichtlich im Dezember 2013 statt. Nähere Infos und Anmeldung in Kürze unter www.mtourismuscamp.de!

mTourismuscamp am 12.12.2012

Das Konzept "Barcamp" stellt alle Teilnehmer auf Augenhöhe. Zusammen mit dem aktiven Einbinden aller Personen können auf dem mTourismuscamp gemeinsame Projekte angestoßen und Kontakte geknüpft werden.

Das 3. mTourismuscamp findet voraussichtlich im Dezember 2013 statt. Nähere Infos und Anmeldung in Kürze unter www.mtourismuscamp.de!

Der Veranstaltungsplan für die einzelnen Sessions wird am jeweiligen Barcamp-Tag morgens durch die Teilnehmer festgelegt. Jeder kann sich einen Vortrag oder mehrere Themenvorschläge überlegen. Hier seht Ihr, wie Daniel Amersdorffer, Annkathrin Wagner und Daniel Sukowski die Themenvorschläge auf dem Sessionplan koordinieren.