Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Geschichten, Und Der und noch mehr!

Die Waisenbrücke | Objekte und Geschichten | Stadtmuseum Berlin

DDR. Berlin, Alexanderplatz. Die Urania-Weltzeituhr. 1970s.

ca 1925 Das Anti-Kriegsmuseum wurde von dem Schriftsteller Ernst Friedrich gegruendet u.befand sich in der Parochialstrasse in Mitte(bis zur Schliessung durch die SA 1933)

Unterschrift: Berlin- "Das größte Ruinenfeld der Weltgeschichte" Potsdamer Bahnhof und Haus Vaterland 1946. abfotografiert bei "Icke",der vor ser Nikolai-Kirche alte ansichten auf Schauwänden zeigt. ---- Bahnhof und Gleisgelande ist heute der breite Grünstreifen neben dem Gebäude-Komplex am Potsdamer-Platz

Lunapark, Terrassen am Halensee, 1904

Berlin: Kreuzberg, Gitschiner Straße Ecke Sedanufer um 1900. Damals war das die Grenze zur Tempelhofer Vorstadt, nahe Hallesches Tor, Hochbahn im Bau.

Postkarte Berlin, Ansicht Haus des Lehrers am Alexanderplatz, gelaufen 1970

Moderne Architektur auf dem Alexanderplatz. Pavillon mit Telefonzelle und unterirdischen Toiletten. Berlin 1930* Foto © Willy Römer aus: Auf den Straßen von Berlin. Der Fotograf Willy Römer, 1887 - 1979 (Ausstellungskatalog) * laut Magistratsoberbaurat Artur Leipold im Zentralblatt der Bauverwaltung (55.1935, S. 498-502) wurde die Anstalt Ende Mai 1932 in Betrieb genommen.

Ernst Reuter Platz 1986 Ernst-Reuter-Platz. © Landesarchiv Berlin Fotograf…

Teufelsberg, 1955. Schuttkippe an der Teufelsseechaussee. Anfahrtsstraße und Kontrollhäuschen.